1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Spareribs mit Biermarinade: Rezept von Betty Bossi

Betty Bossi

Spareribs mit Biermarinade

Bier ist nicht nur zum Trinken da. Den Beweis dafür liefern wir mit unserem Spareribs-Rezept, denn das Fleisch kommt in köstlicher Biermarinade direkt aus dem Ofen auf den Tisch.

Placeholder

Ein Festmahl: Spareribs mit Biermarinade. 

Betty Bossi

Zutaten für 4 Personen

Marinieren

  • 1½ kg Spareribs, am Stück (Schweinsbrustspitz-Rippchen)
  • 1½ dl dunkles Bier
  • 1 EL Olivenöl

Fleisch

  • 1½ EL Akazienhonig Öl zum Braten
  • 1 TL Salz
  • wenig Pfeffer

Vor- und Zubereitungszeit ca. 15 Min., ca. 12 Std. oder über Nacht marinieren, ca. 3 Std. garen im Ofen

So wirds gemacht Zum Marinieren das Fleisch in eine weite Schüssel legen. Bier und Öl verrühren, über das Fleisch giessen. Zugedeckt im Kühlschrank ca. 12 Std. marinieren, dabei einmal wenden.

Fleisch ca. 1 Std. vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen. Ofen auf 120 Grad vorheizen. Ein mit Backpapier belegtes Blech in die Mitte des Ofens schieben. Marinade vom Fleisch abstreifen, Honig in die Marinade geben, beiseitestellen. Fleisch trocken tupfen. Wenig Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch würzen, portionenweise beidseitig je ca. 1 Min. anbraten. Fleisch auf das vorgewärmte Blech legen.

Mehr für dich

Garen im Ofen ca. 3 Std. Fleisch dabei dreimal mit der beiseitegestellten Marinade bestreichen. Fleisch im ausgeschalteten Ofen ca. 10 Min. ruhen lassen.

Von Betty Bossi am 08.09.2020
Mehr für dich