1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Stroganoff-Plätzli: Rezept von Betty Bossi

Betty Bossi

Stroganoff-Plätzli

Keine Frage, im Homeoffice wollen wir uns fein (und unkompliziert) verpflegen. Zwar ruft schon bald der nächste Videocall … Doch dank guter Laune schaffen wir auch den. Und klar, die Kinder dürfen sich ebenfalls an den Mittagstisch setzen.

Stroganoff-Plätzli: Rezept von Betty Bossi

Stroganoff-Plätzli von Betty Bossi.

Betty Bossi

ZUTATEN für 4 Personen

  • Öl zum Braten
  • 4 Rindsplätzli (z. B. Huft, je ca. 160 g)
  • ¾ TL Salz
  • wenig Paprika
  • 300 g mehligkochende Kartoffeln, in Würfeli
  • 2 Zwiebeln, in Streifen
  • 250 g Champignons, in Scheiben
  • 3 dl Fleischbouillon
  • 2 dl Saucen-Halbrahm
  • 1½ TL Paprika
  • 100 g Essiggurken, längs in Scheiben

VOR- UND ZUBEREITEN ca. 30 Minuten

Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen, Plätzli beidseitig je ca. 2 Min. braten, würzen, herausnehmen. Wenig Öl in derselben Pfanne warm werden lassen. Kartoffeln, Zwiebeln und Champignons ca. 5 Min. andämpfen.

Bouillon und Rahm dazugiessen, Paprika beigeben, bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. köcheln. Plätzli wieder beigeben, nur noch heiss werden lassen. Essiggurken beigeben.

Dazu passen: Nudeln oder Spätzli.

 

Von Betty Bossi am 12.02.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer