1. Home
  2. Horoskop
  3. Jahreshoroskop 2021
  4. Jahreshoroskop 2021 für das Sternzeichen Jungfrau von Elizabeth Teissier

Horoskop 2021 von Elizabeth Teissier

Jungfrau

Jungfrau-Geborene haben viel Grund, sich auf das neue Jahr zu freuen. Die Highlights fasst Star-Astrologin Elizabeth Teissier im Jahreshoroskop 2021 zusammen.

An artists depiction of the constellation Virgo the Virgin. The constellation includes the star Spica and the beautiful galaxy Messier 104, also known as the Sombrero Galaxy. Virgo is one of the twelve astrological signs of the Zodiac.

Sternzeichen Jungfrau: 24. 8. bis 23. 9.

Getty Images/Stocktrek Images
Elizabeth Teissier
Elizabeth Teissier

Star-Astrologin Elizabeth Teissier wagt den Blick in den Kosmos! Erfahren Sie, was die Sterne in Liebe, Geld und Gesundheit für Sie bereithalten.

Liebe & Freundschaft ★★★★★

Jungfrau-Geborene können sich auf 2021 freuen, sie stehen das ganze Jahr hindurch unter positiven Einflüssen. Der ersten Hälfte des Zeichens schenkt Uranus erfreuliche Überraschungen. Venus und Mars sorgen für Momente voller Leidenschaft – bereits im Januar! Auch in bestehenden Bindungen lodert eine Flamme auf. Weitere exzellente Perioden sind die letzte Woche im Februar und die erste Woche im März, die zweite Aprilhälfte, der Juli sowie die letzten Juli- und ersten Augusttage, Mitte September und der November.

Nur in der ersten Maihälfte und Mitte Oktober brauchen Jungfrau-Geborene Zeit für sich. Die dritte Dekade erlebt einen positiven Wandlungsprozess. Neben dem harmonischen Pluto wirkt auch Neptun sehr stark. Vorsicht: In Opposition kann er manchmal eine zu starke Idealisierung symbolisieren. Gute Perioden: Mitte Januar bis Mitte März, die erste Maihälfte, August, die erste Oktoberwoche und Dezember.

Geld & Beruf ★★★★✩

Jungfrau-Geborene gehören auch in diesem Jahr zu den Favoriten der Sterne. Uranus eröffnet der ersten und zweiten Dekade neue Horizonte. Ein neuer Job oder sonst ein Neuanfang dürfte sich als echte Bereicherung entpuppen. Das Jahr beginnt im Hoch: Januar und Februar, die zweite Aprilhälfte, die letzten Junitage und die erste Julihälfte, die zweite Augusthälfte sowie November und das Jahresende sind vorteilhaft für neue Kontakte, Reisen oder Verträge.

Mehr für dich

Die dritte Dekade ist ebenfalls weiter im Aufwind. Der positive Wandlungsprozess, der schon 2020 wirksam war, setzt sich im neuen Jahr fort. Zwar gibt es neben den Höhen auch ein paar Durststrecken – etwa in der letzten Maiwoche, der ersten Junihälfte und Anfang Juli sowie zwischen Oktober und November und in der ersten Dezemberhälfte –, aber das Jahr wird in einem positiven Feuerwerk enden.

Fitness & Gesundheit ★★★★★

Uranus und Pluto bewirken das ganze Jahr hindurch positive Umwälzungen. Die erste und zweite Dekade entdecken dank Uranus neue Möglichkeiten, um gesünder zu leben. Zusätzlich steigert Mars mehrmals im Jahr ihre Power, Vitalität und Abwehrkräfte. Bei Krankheit sind die Chancen auf eine Besserung im Januar und Februar, Mitte April bis Mitte Mai, im August und im November optimal.

Die dritte Dekade erlebt dank Pluto eine Regenerierung. Die besten Phasen: Mitte Februar bis Mitte März, Mitte Mai bis Mitte Juni, September und Dezember. Nur der April wird hektisch. Planet Mars steigert die Nervosität und stört den gesunden Schlaf. Bereits im Mai können sich die Betroffenen wieder davon erholen.

Von Elizabeth Teissier am 31.12.2020
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer