Alles aus einem Topf! One Pot Rice

Früher nannte man sie Eintopf-Gerichte, heute One Pot. Sie geben wenig zu tun, können nach spätestens 20 Minuten serviert werden – und schmecken einfach fantastisch. Was will man mehr?
One Pot Rice
© Betty Bossi

Knackig One Pot Rice mit Gemüse und frischen Kräutern.

One Pot Rice

Zutaten (für 4 Personen)
240 g Langkornreis (z. B. Parboiled)
500 g Bundrüebli, in Scheibchen
400 g Bohnen, halbiert
1 Bund Radiesli, in Vierteln
2 Bundzwiebeln mit dem Grün, Zwiebeln fein gehackt, Grün in Ringen, beiseitegestellt
7 dl Gemüsebouillon
1 Bund glattblättrige Petersilie, grob geschnitten
2 dl Halbrahm
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Vor- und zubereiten ca. 40 Min.

Reis und alle Zutaten bis und mit Bouillon in eine weite Pfanne geben, mischen, aufkochen. Zugedeckt unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. kochen, bis der Reis weich ist. Petersilie mit dem Rahm pürieren, würzen. Reis anrichten, beiseitegestelltes Bundzwiebelgrün darüberstreuen, Petersilienrahm dazu servieren.
Tipp Das Gericht schmeckt auch lauwarm oder kalt.

Auch interessant