1. Home
  2. Life
  3. Essen und Trinken
  4. Betty Bossi Rezept – Kokos-Rüebli-Suppe mit Tofu

Kokos-Rüebli-Suppe mit Tofu
Betty Bossi
Zutaten (für 4 Personen)

• 2 EL Butter
• 600 g Rüebli, in Stücken
• 1 Zwiebel, in Stücken
• 2 Knoblauchzehen, in Stücken
• 2 EL rote Currypaste
• 1 l Gemüsebouillon
• 21/2 dl Kokosmilch
• Salz, Pfeffer, nach Bedarf
• 250 g Seidentofu, in Würfeln
• 2 EL Koriander, grob geschnitten

Vor- und zubereiten ca. 35 Min.

Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Rüebli, Zwiebel, Knoblauch und Currypaste ca. 5 Min. andämpfen. Bouillon dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 20 Min. weich köcheln. Suppe pürieren, Kokosmilch dazugiessen, Suppe würzen. Suppe anrichten, Tofu darauf verteilen, Koriander darüberstreuen.

Tipp: Gemüsesuppe aus dem Vorrat

Sellerie und andere Wurzelgemüseresten in Würfeli schneiden. Nach Belieben Lauch, Bundzwiebeln und/ oder Wirz in feine Streifen schneiden. Gemüse mischen, portionenweise verpackt tiefkühlen. Haltbarkeit: ca. sechs Monate. Gemüse gefroren in heisser Bouillon weich köcheln, evtl. Teigwaren oder Reis mitkochen. Mit Kräutern verfeinern.

Von Betty Bossi am 16.01.2019