1. Home
  2. Life
  3. Essen und Trinken
  4. Bunt gemischt! – Salad Bowl mit Rindsstreifen

Bunt gemischt!

Salad Bowl mit Rindsstreifen

Beeren, Nüsse, Gemüse, Avocado, Salat und Käse, ergänzt vielleicht mit Fleisch (oder Fisch): Alles kommt in eine Schüssel, und fertig ist die Bowl! Ganz nach Gusto gibts noch ein feines Dressing drüber. Ihrer Fantasie sind jedenfalls keine Grenzen gesetzt.

Salad Bowl mit Rindsstreifen

Cooler Hit für heisse Tage! Salad Bowl mit grillierten Rindsstreifen. 

Betty Bossi

Salad Bowl mit Rindsstreifen

Zutaten (für 4 Personen)
Crunch

• 100 g Pekannüsse, grob gehackt
• 50 g grobe Haferflocken
• 4 EL flüssiger Honig
• 1/2 TL Fleur de Sel
Salat
• 1 Kopfsalat, in Stücken
• 100 g Rucola
• 200 g Blaubeeren
• 200 g Johannisbeeren
• 250 g Erdbeeren, in Vierteln
• 3 EL Aceto balsamico
• 5 EL Olivenöl
• 1 roter Chili, entkernt, in Ringen
• 1/2 TL Salz
Fleisch
• 1 Clubsteak (Rind, ca. 600 g)
• 1/2 EL Olivenöl
• 1/2 TL Salz
• wenig Pfeffer
Vor- und zubereiten ca. 50 Min.
Grillieren ca. 12 Min.

Für den Crunch Nüsse, Haferflocken und Honig mit Fleur de Sel in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. rösten, auf einem Backpapier auskühlen.
Für den Salat Kopfsalat und Rucola mischen, in Schalen anrichten. Beeren darauf verteilen. Aceto, Öl, Chili und Salz verrühren, beiseitestellen.
Fleisch grillieren auf dem Holzkohle-/Gas-/ Elektrogrill: Steak mit Öl bestreichen, würzen. Steak über mittelstarker Glut oder auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) beidseitig je ca. 6 Min. grillieren. Steak zugedeckt ca. 5 Min. ruhen lassen. Knochen wegschneiden, Fleisch quer zur Faser tranchieren, auf dem Salat anrichten, beiseitegestellte Sauce darüberträufeln.

Von Betty Bossi am 17.06.2018