1. Home
  2. Life
  3. Essen und Trinken
  4. Betty Bossi Rezept – Taglioni neri mit Lachs an Safransauce

Taglioni neri mit Lachs an Safransauce
Betty Bossi
Taglioni neri mit Lachs an Safransauce
Zutaten (für 4 Personen) Safransauce

• 2 EL Butter
• 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
• 1 TL Mehl
• 11/2 dl Fischfond oder Gemüsebouillon
• 1 dl Rahm
• einige Safranfäden
• Salz und Pfeffer, nach Bedarf

Taglioni
• 350 g schwarze Nudeln (z. B. Tagliolini al nero di seppia)
• Salzwasser, siedend
• einige Butterflöckli

Lachs
• 2 EL Olivenöl
• 4 Lachsfilets mit Haut (Bio, je ca. 150 g)
• 1/2 TL Fleur de Sel, wenig Pfeffer

Vor- und zubereiten ca. 25 Min.

Für die Safransauce Butter in der Pfanne warm werden lassen. Zwiebel andämpfen, Mehl beigeben, unter Rühren kurz mitdämpfen. Fond und Rahm dazugiessen, unter Rühren aufkochen, Hitze reduzieren. Safran beigeben, würzen. Sauce unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Min. köcheln.

Mehr für dich

Für die Taglioni Teigwaren im Salzwasser al dente kochen, abtropfen, zurück in die Pfanne geben. Butter daruntermischen, zugedeckt beiseitestellen.

Für den Lachs Öl in beschichteter Bratpfanne heiss werden lassen. Fisch würzen, beidseitig je ca. 3 Min. braten, mit Teigwaren und Sauce anrichten.

Von Betty Bossi am 29.01.2019
Mehr für dich