1. Home
  2. Life
  3. Essen und Trinken
  4. Betty Bossi Rezept – Beschwipster Gugelhopf

Beschwipster Gugelhopf
Betty Bossi

Zutaten (für eine Gugelhopfform von ca. 2 Litern, gefettet und bemehlt)
• 200 g entsteinte Dörrpflaumen, in Würfeli
• 4 EL Pflaumenschnaps (z. B. Pflümli)

Hefeteig
• 500 g Mehl
• 1 TL Salz
• 80 g Zucker
• 1 1/2 TL Zimt
• 3/4 Würfel Hefe (ca. 30 g), zerbröckelt
• 125 g Butter, in Stücken, weich
• 2 1/2 dl Milch, lauwarm
• 1 Ei
• Puderzucker zum Bestäuben

Vor- und zubereiten ca. 30 Min.

Ziehen lassen ca. 1 Std.

Aufgehen lassen ca. 2 Std.

Backen ca. 40 Min.

Dörrpflaumen und Pflaumenschnaps mischen, ca. 1 Std. ziehen lassen.

Für den Hefeteig Mehl und alle Zutaten bis und mit Hefe in einer Schüssel mischen. Butter, Milch und Ei beigeben, mischen, zu einem weichen, glatten Teig kneten, zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 1/2 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen. Dörrpflaumen mit der Flüssigkeit beigeben, kurz unter den Teig kneten. Teig in die vorbereitete Form füllen, zugedeckt nochmals ca. 30 Min. aufgehen lassen.

Backen ca. 40 Min.in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Gugelhopf herausnehmen, etwas abkühlen, auf ein Gitter stürzen, auskühlen, mit Puderzucker bestäuben.

Von Betty Bossi am 9. Februar 2019