1. Home
  2. People
  3. Life
  4. Essen und Trinken
  5. Betty Bossi – Bunt & herzhaft gut

Betty Bossi

Bunt & herzhaft gut

Randen, Rüebli, Linsen. Zwiebeln, Grapefruit und Federkohl – in der kalten Jahreszeit darfs gern mal währschaft schmecken! Wintersalate an feinen, durchaus überraschenden Saucen sorgen für Abwechslung im Menüplan. 

Teilen

Merken

Kommentare

Artikel teilen

Bunt und herzhaft gut

Gesunde Power Linsen-Zwiebel-Salat mit Granatapfelkernen auf Naan.

Betty Bossi

Linsen-Zwiebel-Salat mit Naan

Zutaten (für 4 Personen) Naan (ergibt 8 Stück)
300 g Mehl
3/4 TL Salz
1/4 TL Zucker
1/4 Würfel Hefe (ca. 10 g), zerbröckelt
13/4 dl Wasser
50 g Ghee oder Bratbutter, flüssig, abgekühlt (siehe Hinweis)
Ghee oder Bratbutter zum Backen

Salat
100 g schwarze Linsen (Beluga)
6 dl Wasser, siedend
2 rote Zwiebeln, in feinen Streifen
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
2 TL Garam Masala
1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
1 TL Salz
4 EL Granatapfelkerne
1 Bund Koriander, fein geschnitten
Vor- und zubereiten ca. 50 Min.
Aufgehen lassen ca. 11/2 Std.

Für das Naan Mehl, Salz, Zucker und Hefe in einer Schüssel mischen. Wasser und Ghee beigeben, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 11/2 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.
Teig in 8 Portionen teilen, zu Kugeln formen, auf wenig Mehl zu je ca. 4 mm dicken Fladen auswallen. Wenig Ghee in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Hitze reduzieren, Fladen nacheinander bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 2 Min. backen, herausnehmen, zugedeckt warm stellen.

Für den Salat Linsen offen im Wasser ca. 20 Min. knapp weich köcheln. 1 EL Ghee in einer Pfanne warm werden lassen. Zwiebeln, Knoblauch und Garam Masala kurz andämpfen, Linsen kurz mitdämpfen, Zitronenschale und -saft beigeben, salzen. Linsen auf den Naan anrichten, Granatapfelkerne und Koriander darüberstreuen.

Hinweis Ghee ist eingesottene Butter. Es ist in grösseren Supermärkten oder in Asia-Stores erhältlich.

Von Betty Bossi am 28. April 2018 - 05:00 Uhr, aktualisiert 20. Januar 2019 - 12:43 Uhr