Rezept Lust auf Sommer

Gesellig und genussvoll: Gerichte vom Grill machen gute Laune. Noch besser wird sie, wenn die Grilladen abwechslungsreich sind. Zum Beispiel Piratenbraten, raffiniert marinierte Spiessli oder eine feine Forelle mit Ingwerbutter.
Betty Bossi Rezept, Spiessli mit Rind und Mango, Joghurt Sauce, Grill Gericht
© Betty Bossi

Spiessli mit Rind und Mango. Dazu Sauce aus griechischem Joghurt.

1 Rinds-Mango-Spiessli mit Joghurtsauce

Zutaten (für 4 Personen) Rinds-Mango-Spiessli
3 EL Olivenöl
1 EL helle (light) Sojasauce
1 EL flüssiger Honig
1/2 EL Pfefferkörner, zerdrückt
500 g Rindshuft, in 16 Würfeln, 21/2 cm gross
2 Mangos ( je ca. 400 g), in 16 ca. 21/2 cm grossen Stücken, Rest in Würfeli
4 lange Holzspiesschen

Vinaigrette
2 EL Aceto balsamico bianco
3 EL Olivenöl
1 EL flüssiger Honig
1 Schalotte, fein gehackt
2 EL Koriander, fein geschnitten
1/4 TL Salz
wenig Pfeffer
300 g griechisches Joghurt nature
1/2 TL Salz

Vor- und zubereiten ca. 30 Min.

Marinieren ca. 2 Stunden

Grillieren ca. 12 Min.

Für die Rinds-Mango-Spiessli Öl, Sojasauce, Honig und Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Fleisch beigeben, mischen, zugedeckt ca. 2 Std. marinieren. Fleisch ca. 30 Min. vor dem Grillieren aus dem Kühlschrank nehmen. Fleisch trocken tupfen, mit den Mangostücken abwechslungsweise an die Spiesschen stecken.

Für die Vinaigrette Aceto, Öl und Honig verrühren. Mangowürfeli, Schalotte und Koriander daruntermischen, würzen.

Grillieren Grill-Spiessli beidseitig je ca. 6 Min. über mittelstarker Glut oder auf mittlerer Stufe bei ca. 200 Grad.

Anrichten Joghurt auf Tellern verteilen, Mango-Vinaigrette darauf verteilen, Fleisch salzen.

Auch interessant