1. Home
  2. Life
  3. Essen und Trinken
  4. Betty Bossi Rezept: Pastrami-Sandwich

Rezept

Pastrami-Sandwich

Es gilt als unkomplizierter Schnellimbiss für zwischendurch. Doch ein hausgemachtes Sandwich kann auch eine äusserst leckere und vollwertige Mahlzeit sein – sofern es mit Liebe und feinen Zutaten gemacht wird. 

Betty Bossi Rezept Pastrami-Sandwich

Gluschtig Eine Scheibe getoastetes Ruchbrot mit hausgemachter Sauce, Salat und Pastrami. 

Betty Bossi

Zutaten (für 4 Personen)
500 g St. Galler Ruchbrot
100 g entsteinte grüne Oliven
2 EL Rahmquark
2 EL grobkörniger Senf
2 EL Olivenöl
1 Bio-Zitrone
einige rote Kopfsalatblätter
6 Snackgurken
240 g Pastrami in Tranchen

Vor- und zubereiten
ca. 15 Min.

Das Brot in acht Scheiben schneiden, toasten. Die Oliven fein hacken, mit Quark, Senf und Öl mischen. Von der Zitrone die Schale abreiben und 2 Esslöffel Saft auspressen, unter die Olivenmasse mischen. Die Brotscheiben damit bestreichen. Salat auf die Brotscheiben verteilen. Die Gurken längs in Scheiben schneiden, darauf verteilen, mit Pastrami belegen.

Von Betty Bossi am 05.05.2017
Mehr für dich