1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Betty Bossi: Schnitzelbrot

Betty Bossi

Essen ohne Besteck: Kinder lieben Schnitzelbrot

Die Erwachsenen erinnert es an gefeierte Feste und die Kinder lieben es, mit den Händen zu essen: Das hausgemachte Schnitzelbrot ist der Hit bei Gross und Klein.

Hausgemachtes Schnitzel-Brot
Knuspriges Brot, leckere Füllung: Das hausgemachte Schnitzelbrot schmeckt. Betty Bossi

Zutaten (für 4 Stück)

  • 8 Scheiben Ruchbrot
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 1 Ei
  • 70 g Paniermehl
  • 4 dünne Schweinsplätzli (je ca. 120 g, z. B. Nierstück), flach geklopft
  • 1 Teelöffel Salz
  • wenig Pfeffer
  • Bratbutter zum Anbraten
  • 80 g Butter, weich, in Stücken
  • 3 Esslöffel Senf
  • 50 g Kresse


Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.

So wirds gemacht Brot portionenweise bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 2 Min. goldbraun rösten, herausnehmen, auskühlen lassen. Pfanne mit Haushaltpapier reinigen.

Mehl in einen flachen Teller geben. Ei in einem tiefen Teller verklopfen. Paniermehl in einen flachen Teller geben. Plätzli würzen, im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abschütteln, im Ei, dann im Paniermehl wenden, Panade gut andrücken.

Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Hitze reduzieren. Schnitzel portionenweise bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 2 Min. goldgelb braten. Herausnehmen, auf Haushaltpapier abtropfen, auskühlen. Butter mit dem Senf verrühren, auf die Brotscheiben streichen, Kresse darauf verteilen. Schnitzel auf die Brotböden legen, Deckel daraufsetzen.

En Guete!

 

Von Betty Bossi