Rezept Würziges Kraut: Kartoffelsalat mit Stangensellerie

Kartoffelsalat mit Stangensellerie

Stangensellerie gibt dem Kartoffelsalat die unverwechselbare Würze. 

Zutaten (für 4 Personen)
700 g Blaue Schweden oder vorwiegend festkochende Kartoffeln, geviertelt
1 dl Gemüsebouillon, heiss
300 g Stangensellerie, in ca. 1 cm dicken Scheiben

Salatsauce
1/2 Esslöffel grobkörniger Senf
1 Bio-Zitrone, nur 1/2 abgeriebene Schale und 1 Esslöffel Saft
3 Esslöffel Rapsöl
2 Esslöffel Wasser
2 Esslöffel Kerbel, fein geschnitten
Salz und Pfeffer, nach Bedarf

Vor- und zubereiten ca. 35 Min.
Ziehen lassen ca. 1 Std.

Dämpfkörbchen in eine weite Pfanne stellen, so viel Wasser in die Pfanne geben, dass es den Boden des Dämpfkörbchens knapp nicht berührt, aufkochen. Kartoffeln im Dämpfkörbchen verteilen, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. dämpfen. Kartoffeln in eine Schüssel geben. Bouillon darübergiessen, zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. ziehen lassen. Stangensellerie daruntermischen. Für die Salatsauce alle Zutaten in einer kleinen Schüssel verrühren. Sauce mit den Kartoffeln und dem Stangensellerie mischen.

Auch interessant