Berghotel Obersee, Näfels GL Zimmer mit Seesicht

Berghotel Obersee
© Keystone

Entspannen! Das idyllisch gelegenen Berghotel Obersee im Kanton Glarus ist für Wanderer und Biker ein Geheimtipp.

Der See schimmert blaugrün, die Wanderrouten sind märchenhaft schön. Und wer Hunger hat, ist hier auch richtig: 68 (!) Schnitzel-Varianten stehen im Berghotel Obersee ob Näfels GL zur Wahl; wer die Portionengrösse «Bärenhunger» wählt, muss bei den munteren Desserts («Vrenelisgärtli-Coupe», «Zwetschgen-Lisi») möglicherweise passen. Acht Zimmer gibts im romantischen kleinen Hotel, alle mit Seesicht. Gäste? Wanderer, Biker, Fischer, Picknicker. Man trifft sie später auch im Boggen-Hochmoor, auf dem Rautispitz (2283 m) oder im idyllischen Ahorntal. Der Weg ab Autobahn und Näfels hoch an den Obersee (1000 m) ist kurz, aber gewöhnungsbedürftig. Tipp: den «Rufbus» kommen lassen (Tel. 055 612 10 72). Armin Fischli, der im «Aeschen» wirtet, holt die Ausflügler zu sehr moderaten Preisen ab; die Passagiere bewundern seine Millimeterarbeit.

Info unter: www.berghotel-obersee.ch

Auch interessant