Auch im Winter auf die Rigi! Loki unter Dampf: Vollmond-Schlitteln!

Dampfloki
© Christian Perret

Nostalgie pur: Mit der Dampfloki auf die Rigi.

  

Die Rigi ist auch im Winter einen Ausflug wert. Vor allem bei Vollmond und Sternenhimmel: Da gehts auf dem Schlitten von Rigi Kulm runter nach Rigi Staffel oder Rigi Klösterli (22. Januar, 19. Februar). Aufwärmen kann man sich im Restaurant Bahnhöfli: bei einem Fondue oder Kafi Schnaps. Nostalgiker merken sich die Wochenenden vom 30./31. Januar und 27./ 28. Februar vor. Da gehts mit der Dampflok und Nostalgiewagen hoch auf den königlichen Berg: Der Dampf zischt, die Funken sprühen, die Zahnräder greifen wie bei der ersten Bergfahrt im Jahr 1871. Ein exklusives Abenteuer zueinem fairen Preis: Der «Dampfzuschlag» beträgt nur 20 Franken. Unbedingt reservieren (Tel. 041 399 87 87). Tipp: mit dem Schiff anreisen. Und was gibts für Romantiker? Die feiern den Valentinstag im Botta-Spa auf Kaltbad mit einem nächtlichen Bad bei Kerzenlicht.

Info www.rigi.ch

Auch interessant