Historisches Hotel des Jahres Entspannen am «Waldrand»

Pension Waldrand
© Esther Michel

Chillen, Wandern, Feiern: Die romantische Pension Waldrand ist «Historisches Hotel des Jahres 2016»!

Grund zum Feiern! Die Pension Waldrand auf der Pochtenalp im bernischen Kiental wird als «Historisches Hotel des Jahres 2016» ausgezeichnet. Bruno Sieber und Marieken Verbruggen sind mit ihren Kids Joy, Fynn und Lasse die munteren Gastgeber. Die 16 Zimmer sind einfach, aber liebevoll eingerichtet (CHF 70.- pro Person); auch Familienzimmer mit Kinderbetten kann man buchen. Dass Dusche und WC auf der Etage sind, darf die Gäste nicht beirren. Natur pur! Wanderungen Richtung Gspaltenhorn und durch die wildromantische Pochtenschlucht oder Hochtouren aufs Hohtürli oder zum Tschingelgletscher locken.

Rechtzeitig zum Zvieriplättli ist man dann wieder zurück in der charmanten Pension. Selbst Open-Air-Konzerte sind im «Waldrand» auf dem Programm: Fäbs, Roberto Brigante e gli Amici della Musica und The Luckenbach Boys klettern auf die Bühne. 

Info www.waldrand-pochtenalp.ch

Auch interessant