1. Home
  2. Life
  3. Reisen
  4. Pontresina GR: Die Kutscher vom Val Roseg

Placeholder

Wintertraum! Eine Kutschenfahrt ab Pontresina ins Val Roseg. Alternativen: wandern, Langlauf-Latten.

swiss-image / Stephan Schacher

Am Ziel gibts Essen für alle. Die Fahrgäste freuen sich auf die gute Küche im sympathischen Bergrestaurant Roseg Gletscher: Capuns, Hirschpfeffer (erstklassig!), Risotto mit Steinpilzen, Foie gras, Trüffel und vor allem ein verführerisches, mehrere Meter langes Dessertbuffet. Für die munteren Pferde ist auch gesorgt: Hafer, Wasser und Heu … Diego und Carolin Costa von der Stalla Costa sind zuständig für die besonders schicke Variante: private Kutsche mit kuschligem Fell für CHF 170.– (hin & zurück, bis 4 Personen). Der «Pferde-Omnibus» von Werner «Wohli» Wohlwend fährt ab Pontresina nach Fahrplan; bis zu 14 Personen machen sich mit einem Dreispänner auf die einstündige Reise durch Arven-, Fichten- und Tannenwälder (CHF 28.–, hin & zurück). Wer gute Augen und einen netten Kutscher hat, sieht Gämsen (fast immer) und Hirsche (selten). HE

Von UH am 04.01.2015
Mehr für dich