Hardcore-Fitnessferien auf Ibiza Spanien Lachen und leiden, rennen und relaxen im Luxus-Bootcamp

Zauberwoche für Körper und Geist: Wer im noblen Top Hill Retreats im Norden Ibizas eincheckt, kommt an seine Grenzen. Power-Boxen, Yoga, Krafttraining, TRX: Die Trainer kennen keine Gnade. Mit ein Grund, warum die exzessive Sportwoche auf der Baleareninsel so beliebt ist! 
Lachen und leiden, rennen und relaxen im Luxus-Bootcamp
© HO

Fit in sieben Tagen? Was wie ein schlechter Witz aus der Werbung klingt, wird im Top Hill Retreats auf Ibiza Realität. Nach dem Bezug der Zimmer im balinesischen Stil heisst es: durchhalten! Das gilt auch für Dave, 71, und Miranda, 64. Die «Bestagers» reisten extra aus Seattle (USA) an, um sich nach Fitnesscheck und Körpermessung ins Bootcamp-Abenteuer zu stürzen.

Train hard, eat smart Der Tag beginnt um acht Uhr. Mit Stretching und einer Runde Walken oder Joggen durchs Hinterland. Danach werden die Muskeln mit Fitnessübungen wie Squats, Burpees, Sit-ups gestählt. Erst dann gibts Frühstück (Eierspeisen, Früchte, Käse, Chia-Samen-Müesli). Das Power-Programm findet in Kleingruppen statt, was den Teamgeist fördert.

«Geht nicht» gibts nicht Kurze Verschnaufpause auf der Matte? Den Coaches entgeht nichts. «Bei dieser Übung ist noch niemand gestorben!», heisst es. Logisch, denkt man, und hält zähneknirschend durch. Wer zu Hause nach 10 Liegestützen schlapp macht, schafft hier 20 oder 25! Und lacht dem inneren Schweinehund nach wenigen Tagen stolz ins Gesicht.

Ob Yin-Yoga, Pilates, Boxen, Circuit-Trails oder die berühmt-berüchtigte Treppen-Challenge (ca. 2500 Stufen mit Gewichten!) – auch neue Fitnessmethoden wie HIIT, Resistance Workout, Crossfit, Kalisthenie fliessen ins Training ein. Interessant: Plötzlich steigt das Energielevel. Im Pavillon beim Pool wird meditiert – auch das gehört zum Regenerieren. Wie Wandern, Baden im Meer, Saunagänge und Massagen. Diese bucht man auf dem Zimmer (60 Minuten für 90 Euro).

Vegane Genüsse Gegessen wird kohlenhydratarm und mediterran an der langen Tafel: mittags vegan, abends Fisch und Fleisch. Am letzten Tag wartet die Waage. Doch um Gewichtsverlust gehts in der Bootcamp-Woche nur sekundär. Die Idee ist, dass der Körper bis an seine Grenze gefordert wird. Oder wie es Startrainerin Nicole Gibbard sagt: «Viele Übungen sind Life-Savers – Lebensretter! Wer sie in den täglichen Alltag integriert, lebt besser.»

Check-in
Top Hill Retreats | 7 Nächte Superior Ensuite im DZ ab CHF 2879.– | EZ ab CHF 3877.– (ohen Flug) |
Anreise | Direktflüge ab Zürich & St. Gallen Altenrhein |
Programm | Training mit Coaches (So–Fr) |
Fit in den Herbst | Bootcamp Ibiza ab 8. September | Bootcamp «The Chedi Andermatt» ab 14. Oktober |
Infos | www.tophill-retreats.com, info@tophill-retreats.com, Tel. 079 207 31 49

Auch interessant