von Pontius zu Pilatus Sagenhafte, schaurigschöne Wanderungen

Pilatus

Ein Kraftort! Die Sagenwanderung führt auch aufs Mittaggüpfi.

Ein heilender Drachenstein. Fluch und See von Pontius Pilatus. Der Schatz im Dominikloch. Rings um den «Drachenberg» Pilatus ranken sich schaurigschöne Sagen. Die lässt man sich am besten erzählen: Die junge Studentin Janine Heini hat über diese geheimnisvolle Welt ihre Maturaarbeit geschrieben (und wurde dafür von «Schweizer Jugend forscht» ausgezeichnet), Vater Kurt Heini macht den Wanderführer. Das Programm? Am Vorabend Anreise auf den Pilatus mit der neuen Luftseilbahn Dragon Ride, Vier-Gang-Nachtessen und Übernachtung. Am folgenden Tag Frühstücksbuffet und Aufbruch zu einer rund sechsstündigen Wanderung zu verschiedenen magischen Orten, Rückreise in der Pferdekutsche. Ein Erlebnis für die ganze Familie! Termine: 18./19. August, 15./ 16. September. Ab CHF 295.–.

Info unter: www.pilatus.ch

Auch interessant