Familienhotels in Saas-Almagell und Zermatt Skiferien bei Olympiasieger Pirmin Zurbriggen

Der Walliser Pirmin Zurbriggen sammelt Goldmedaillen, Weltcup-Kugeln - und Hotels. Er empfängt seine Gäste in zwei zauberhaften Häusern in Zermatt und Saas-Almagell.
Das Zubriggen in Saas-Almagell
© HO

Das Hotel & Spa Pirmin Zubriggen in Saas-Almagell. Für Skifahrer und Wellnesser. 

Skifahren in Zermatt oder in Saas-Fee? Pirmin Zurbriggen, einer der erfolgreichsten und beliebtesten Skirennfahrer aller Zeiten, ist überall vertreten. In Saas-Almagell trägt ein hervorragendes, familiäres Viersternehotel mit toller Wellness-Anlage seinen Namen. In Zermatt ist das Suitenhotel Zurbriggen direkt bei der Talstation der Klein-Matterhorn-Bahn nicht zu übersehen.
Familiensache! Pirmin Zurbriggen spielt mit offenen Karten: «Das Hotel in Saas-Almagell trägt zwar meinen Namen. Aber die eigentlichen Gastgeber sind meine Schwester Esther und ihr Mann Fabian. Die machen das hervorragend, mit grossem persönlichem Engagement.» Wer in Saas-Almagell absteigt, kriegt den Olympiasieger trotzdem zu sehen: «Mindestens einmal in der Woche bin ich im Haus, begrüsse die Gäste.» Das Hotel liegt mitten in einem Lärchenwald. Drei Generationen Zurbriggen haben es konsequent ausgebaut. Die Wellnessoase (1000 m2) ist eine Attraktion; die ehemalige Weltcup-Rennfahrerin Heidi Andenmatten-Zurbriggen ist die Therapeutin.
Loft-Wellnesssuiten! Die Zimmer sind familienfreundlich. Und selbst sechs elegante Loft-Wellnesssuiten (mit eigener Sauna und Doppelwhirlpool-Wanne) fehlen nicht. Kleiner Tipp: Vom 4. bis 25. Januar gibts für die Gäste des «PirminZurbriggen»-Hotels einen Gratis-Skipass fürs wunderschöne Skigebiet von Saas-Almagell, Saas-Grund und Saas-Fee.
Hier gibts nur Frühstück! Das Suitenhotel Zurbriggen ist ein kleines Meisterwerk (lichtdurchflutet, viel Glas, viel Platz, freie Sicht aufs Matterhorn). Und es verblüfft mit einem einzigartigen Konzept! Pirmin Zurbriggen: «Hotels mit Halbpension und hervorragende Restaurants mit vielen Gault-Millau-Punkten gibt es in Zermatt à gogo. Also servieren wir bei uns nur das Frühstück, auf Wunsch auch ans Bett. Zum Nachtessen zieht es unsere Gäste ins Dorf.» In jeder Suite gibt es eine Küche: Selber kochen geht auch Wellnesser werden verwöhnt: Pool, Erlebnisdusche, Crystaltherme, Sauna. Moni und Pirmin Zurbriggen führen das Hotel sehr persönlich – und gehen mit ihren Gästen auch mal Ski fahren.
Die Olympia-Suite! Zimmer kann man auch buchen («Lauberhorn», «Stelvio»), aber die Stammgäste balgen sich um die hellen, von Künstler und Schwager Heinz Julen eingerichteten Suiten mit mehreren Schlafzimmern. Die schönste? «Die Olympia-Suite natürlich», lacht Pirmin, «die olympischen Ringe sind im Boden eingraviert, und aus meinen Calgary-Medaillen hat Heinz eine coole Lampe designt.»

Check-in

Hotel & Spa Pirmin Zurbriggen, Saas-Almagell Erstklassige Nice-Price-Adresse mit grosszügigem Wellness. Für Skifahrer, Spa-Freaks und Wanderer. DZ ab CHF 310.– inklusive Frühstücksbuffet und Fünfgänger zum Nachtessen. Sechs neue Loft-Suiten Suitenhotel Zurbriggen, Zermatt Doppelzimmer und Suiten, nur mit Frühstück. Sympathisches Spa. Skifahren mit dem Olympiasieger. Prunkstück: Olympia-Suite mit drei Schlafzimmern, für sechs Personen. DZ ab CHF 290.–, Suite ab CHF 490.– Infos www.zurbriggen.ch

Auch interessant