Genuss auf der Rigi Vollmondwandern und Beizentour

  
Vollmondwandern und Beizentour
© HO

Die Rigi entdecken! Auf kurzen Wanderetappen gehts zu drei Beizen, auch ins Hotel BärgGnuss.

 

Die Rigi-Bahnen lassen sich für den Bergsommer einiges einfallen! Beispiel 1: «3 Gänge - 3 Gastgeber». Heisst: Man trifft gegen Abend seinen Guide auf Rigi Kulm, wandert dann für die Vorspeise ins Restaurant BärgGnuss. Den Hauptgang gibts im Kräuterhotel Edel- weiss auf Sta elhöhe, an preisgekrönter Adresse: Der Chef hat sich etwas überraschend einen Michelin-Stern gesichert! Das Dessert wird im Hotel Rigi Kaltbad serviert; Um 22.55 Uhr gehts per Kurszug oder Luftseilbahn runter nach Vitznau oder Weggis. Der Preis für Bahnfahrt, Dreigänger und Wanderführer: attraktive CHF 132.–! Beispiel 2: Vollmondwandern! Im Dunkel der Nacht gehts in dreieinhalb Stunden von Vitznau-Hinterbergen hoch nach Rigi Kulm. Zum atemberaubenden Sonnenaufgang. Und zu einem währschaften Brunch in der Alpwirtschaft Chäserenholz. Die «Königin der Berge» hat viel zu bieten! 

Info www.rigi.ch

Auch interessant