1. Home
  2. News
  3. Andreas Gabalier kündigt Konzerte für das Frühjahr 2023 an

«Dirndl-Wahnsinn-Hulapalu»-Tour

Andreas Gabalier kündigt Konzerte für das Frühjahr 2023 an

Volks-Rock‹n›Roller Andreas Gabalier geht 2023 auf «Dirndl-Wahnsinn-Hulapalu»-Tour. Acht Deutschland-Konzerte in den ganz grossen Hallen stehen an.

Musiker Andreas Gabalier kündigt acht Deutschland-Konzerte an.
Musiker Andreas Gabalier kündigt acht Deutschland-Konzerte an. imago images/Joachim Sielski

Nachschlag für alle Fans des Volks-Rock‹n›Rollers Andreas Gabalier (37)! Der österreichische Musiker hat acht Frühjahrskonzerte in grossen deutschen Arenen im Rahmen der «Dirndl-Wahnsinn-Hulapalu»-Tour angekündigt.

Acht Konzerte in Deutschland

Los geht es am 28. April 2023 in der Berliner Mercedes-Benz-Arena. Es folgen: 29. April in der Festhalle in Frankfurt am Main, 11. Mai in der Kölner Lanxess Arena und einen Tag später (12.5.) geht es in die Hamburger Barclays Arena.

Mehr für dich
 
 
 
 

Die Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle wird am 18. Mai bespielt, die Münchner Olympiahalle am 19. Mai. Weiter geht es dann am 26. Mai in der Nürnberger Arena und das Finale steigt am 27. Mai im Leipziger Pendant.

Der gebürtige Steirer wird dabei nicht nur seine Gassenhauer wie «I sing a Liad für di», «Amoi seg' ma uns wieder» oder «Hulapalu» performen, sondern auch Songs aus seinem vor wenigen Wochen erschienenen neuen Album «Ein neuer Anfang» zum Besten geben.

Von spot on news AG am 5. August 2022 - 11:02 Uhr
Mehr für dich