1. Home
  2. News
  3. Ben Affleck und Jennifer Lopez: Pastor verrät Details der Hochzeit

Gelübde, Trauzeugen, Musik

Ben Affleck und Jennifer Lopez: Pastor verrät Details der Hochzeit

Mit ihrer Hochzeit in der Little White Chapel in Las Vegas haben Jennifer Lopez und Ben Affleck für eine grosse Überraschung gesorgt, auch bei dem Pastor, der das Paar trauen durfte. Dieser verriet nun, wie die gesamte Zeremonie ablief.

Ben Affleck und Jennifer Lopez haben in Las Vegas geheiratet.
Ben Affleck und Jennifer Lopez haben in Las Vegas geheiratet. imago/NurPhoto

Der Pastor, der Jennifer Lopez (52) und Ben Affleck (49) getraut hat, hat dem «People»-Magazin Details der Hochzeit verraten. Demnach hatten Ryan Wolfe und sein Kollege gerade begonnen, sich am Samstag gegen 21 Uhr auf ihren Feierabend vorzubereiten und die Little White Chapel in Las Vegas zu schliessen, als Lopez und Affleck in einem SUV vorfuhren. «Und wir sagten: Okay, ich denke, wir können noch eine [Hochzeit] machen», erinnert sich der Pastor.

Mehr für dich
 
 
 
 

Dass es sich bei den beiden um die Hollywood-Stars handelt, war Wolfe zu diesem Zeitpunkt noch nicht bewusst. «Ich habe sie nicht sofort erkannt. Vor allem, weil ich nicht erwartet habe, sie zu sehen.» Erst als er Affleck den Weg zur Toilette zeigte, wo dieser sich umziehen wollte, machte es bei ihm Klick. Affleck soll ihm dabei versichert haben, dass er keinen schicken Umkleideraum brauche. «Und dann hat es mich plötzlich getroffen. Ich dachte: ‹Das ist Ben Affleck! Das ist Ben Affleck!›» Er habe sich Mühe gegeben, nicht nervös oder überwältigt zu wirken, «aber es war schwer».

Hollywood-Paar will «nur eine ganz normale Hochzeit»

Trotz Hollywood-Status gab das Paar an, «nur eine ganz normale Hochzeit» zu wollen. Den Gang schritt Lopez zur regulären «Here Comes the Bride»-Prozession entlang, in einem schulterfreien Kleid des libanesischen Designers Zuhair Murad und mit einem Brautstrauss. Affleck trug einen weissen Smoking mit einem Anstecker.

Für die Zeremonie hatten die zwei ihre eigenen Gelübde vorbereitet. «Sie hatten ihre eigenen Worte und es waren schöne Worte füreinander», verriet Wolfe über den «emotionalen Moment» der Trauung. Und weiter: «Man kann definitiv die Liebe sehen, die sie füreinander haben.»

Die Kinder durften Trauzeugen spielen

Als Trauzeugen anwesend waren die 14-jährige Tochter Emme von Lopez und eines von Afflecks drei Kindern. «Sie müssten eigentlich 18 sein, um legale Zeugen zu sein, aber ich habe den Kindern erlaubt, das Dokument zu unterschreiben», so der Pastor. Für die offizielle Lizenz unterschrieb ein Mitarbeiter der Kirche.

Auch die Kinder hatten grossen Spass an der Zeremonie: «Man sah, dass sie sich auch nahestanden, eine gute Beziehung hatten, sich wirklich mochten. Sie waren sehr aufgeregt und man merkte, dass sie wirklich glücklich waren.»

Einen professionellen Fotografen gab es nicht, dafür machten die Kinder während der Hochzeit viele Fotos, die Trauung soll mit Afflecks Handy aufgenommen worden sein. Gegen Mitternacht war die Hochzeit vorbei.

Für die Zukunft der beiden Hollywood-Stars hat Wolfe nur warme Worte: Er ist sich sicher, dass sie «Seelenverwandte» sind. «Ich glaube zu hundert Prozent, dass es hält. Sie werden das machen. Ich glaube wirklich, dass sie füreinander bestimmt sind.»

Lange gemeinsame Geschichte

J.Lo und Affleck lernten sich 2001 bei gemeinsamen Dreharbeiten kennen. Im November 2002 verlobten sie sich, trennten sich aber im Jahr 2004. Affleck heiratete 2005 seine Kollegin Jennifer Garner (50), mit der er drei Kinder hat. 2015 trennten sie sich, 2018 folgte die Scheidung. J.Lo heiratete schon 2004 den Sänger Marc Anthony (53) und hat mit ihm gemeinsame Zwillinge. Ihre Beziehung ging 2011 auseinander. Seit letztem Jahr sind Affleck und Lopez wieder ein Paar, im April 2022 verlobten sich die beiden.

Von spot on news AG am 21. Juli 2022 - 12:00 Uhr
Mehr für dich