1. Home
  2. News
  3. Daisy Dee: Das steckt hinter ihrer neuen Styling-Sendung

Ab 5. April auf sixx

Daisy Dee: Das steckt hinter ihrer neuen Styling-Sendung

Daisy Dee feiert mit ihrer neuen TV–Show «Daisy Dee's Style Revival by TK Maxx» auf sixx Premiere. In Deutschland hatte die Stylistin als Moderatorin schon Mitte der 90er Jahre im deutschen Musikfernsehen ihren Durchbruch.

Artikel teilen

Daisy Dee kümmert sich in ihrer neuen Sendung um Makeovers.
Daisy Dee kümmert sich in ihrer neuen Sendung um Makeovers. TK Maxx

Daisy Dee (53) geht gemeinsam mit dem Off–Price Retailer TK Maxx mit einer Styling–Sendung an den Start. In «Daisy Dee's Style Revival by TK Maxx» wird sie Kandidatinnen und Kandidaten zu einem Makeover verhelfen und sie zu modischen Veränderungen ermutigen. Die Show wird ab 5. April immer freitags um 12:30 Uhr und sonntags um 13:00 Uhr auf sixx oder im als Stream auf Joyn zu sehen sein. Fashion–Expertin Dee, die bereits Stars wie Madonna (65), Beyoncé (42) oder Usher (45) gestylt hat, erlangte in den 90er–Jahren durch einen Musiksender im deutschen Fernsehen Bekanntheit.

Die 1970 auf Curaçao als Daisy Rollocks geborene Niederländerin moderierte von 1996 bis 2004 die Viva–Sendung «Club Rotation», die sich den Genres Dance, Elektro und House widmete. Bereits ab 1990 machte sich Daisy Deemit Songs wie «This Beat Is Technotronic» oder «Crazy» einen Namen als Musikerin. Zu weiteren Viva–Formaten, die die Schwester von Rapper Pappa Bear präsentierte, zählen «Ritmo» oder «Fashion Trix». 2011 kam das sixx–Modemagazin «Fashiontrixx» hinzu. Nachdem es um die Mutter eines Sohnes für einige Jahre ruhiger geblieben war, kehrte Daisy Dee 2023 ins deutsche TV zurück. Sie nahm an der vierten Staffel des RTLzwei–Formats «Kampf der Realitystars» teil.

So funktioniert die neue Show von Daisy Dee

2024 folgt nun der Schritt zur eigenen Sendung. In den sechs Episoden à 25 Minuten werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich zuvor via Social Media beworben haben, mit Daisy Dee in den TK Maxx Stores einkaufen. Die Moderatorin möchte die Kandidatinnen und Kandidaten dabei nicht nur in ihren Lieblingslooks sehen, sondern ihnen auch zu neuen Inspirationen und Outfits verhelfen – mit Kleidung, die sie sich sonst vielleicht nicht zu tragen trauen würden.

Neben Daisy Dee werden prominente Gäste die Makeovers begleiten. Bruce Darnell (66), Natascha Ochsenknecht (59), Cathy Hummels (36), Sarah Engels (31), Paul Janke (42) und Sila Sahin (38) werden im Styling–Bus die Verwandlungen der Protagonistinnen und Protagonisten miterleben.

In dem Bus werden die Spiegel während des Umstylings verdeckt, anschliessend kommt es zum grossen Reveal. Danach dürfen die verwandelten Teilnehmenden mit «ihrem» Promi den Abend verbringen. «Das absolute Highlight der Episode war für mich der Moment, als ‹meine› Kandidatin Alex sich zum ersten Mal nach dem Styling selbst gesehen hat – einfach nur bewegend», erzählt Cathy Hummels über ihren Auftritt in der Sendung. Für Natascha Ochsenknecht zeige das Format, «dass es um viel mehr geht, als nur angesagte Fashion Pieces zu tragen. Es geht darum, sich rundum wohlzufühlen und man selbst zu sein.»

Bei Instagram hat Daisy Dee mit einem kurzen Video bereits einen Einblick in den pinken Styling–Bus gegeben. Zu dem Clip schrieb sie: «Ich möchte mich bei allen bedanken, die an dieser Reise beteiligt waren. Es war eine unglaubliche Zeit, die ich nie vergessen werde, aus tiefster Seele. Ich bin wirklich dankbar.»

Von SpotOn am 4. April 2024 - 18:03 Uhr