1. Home
  2. News
  3. «Die Giovanni Zarrella Show»: Auch Ronan Keating ist dabei

Am 5. November live aus Offenburg

«Die Giovanni Zarrella Show»: Auch Ronan Keating ist dabei

«Die Giovanni Zarrella Show» geht am 5. November in die nächste Runde. Diese namhaften Gäste sind in Offenburg mit von der Partie.

Teilen

Merken

Kommentare

Artikel teilen

Giovanni Zarrella moderiert am 5. November wieder seine beliebte Musikshow.
Giovanni Zarrella moderiert am 5. November wieder seine beliebte Musikshow. ZDF/Sascha Baumann

Am 5. November lädt Giovanni Zarrella (44) zu einer neuen Ausgabe der «Giovanni Zarrella Show». In der Baden-Arena in Offenburg begrüsst der Moderator und Sänger namhafte Schlagerstars, deutsche Popgrössen und internationale Gäste.

Besonderes Highlight: Der Auftritt von Superstar Ronan Keating (45). Der Ire stellt gemeinsam mit der Kelly Family deren neuen Hit «Grateful» vor. Mit einem weiteren ungewöhnlichen Duett überrascht die britische Boyband Blue. Sie gibt ihren Hit «Breathe Easy» in einer englisch-italienischen Version mit Giovanni Zarrella zum Besten.

Mit ebenso viel Spannung wird das Duett des Moderators mit Maite Kelly (42) erwartet. Es wurde vor einem Jahr in der Sendung beschlossen und feiert nun seine Premiere. Für eine solche sorgt übrigens auch Peter Maffay (73). Er bringt neue «Tabaluga»-Musik mit. Anlass dafür ist der 40. Geburtstag des von ihm miterfundenen Drachens.

Einer der letzten Auftritte von Ireen Sheer

Zum Mitsingen lädt unter anderem die Band Pur mit einem Medley aus über 40 Jahren Bandgeschichte ein. Stolze 50 Jahre Bühnenerfahrung weist Ireen Sheer (73) mittlerweile auf. Kurz vor ihrem für Frühjahr 2023 geplanten Karriereende tritt sie noch einmal in der «Giovanni Zarrella Show» auf.

Neben Schlagergrössen wie Andrea Berg (56), Vanessa Mai (30), Kerstin Ott (40) oder Ben Zucker (39) bietet Giovanni Zarrella auch Newcomern eine Bühne. Vom Durchbruch träumen der stimmgewaltige Alexander Eder aus Österreich sowie der kleine Adriano, der sein Talent mit einem Titel aus «Die unendliche Geschichte» unter Beweis stellt.

Zu sehen ist die Sendung am 5. November ab 20:15 Uhr im ZDF und danach noch einen Monat lang in der Mediathek.

Von spot on news AG am 27. Oktober 2022 - 15:04 Uhr