1. Home
  2. News
  3. Einzigartiges Wasser: Diese Gewässer lassen uns staunen

Von Deutschland bis nach Australien

Einzigartiges Wasser: Diese Gewässer lassen uns staunen

Es gibt Gewässer auf dieser Welt, die sich durch eine besondere Färbung auszeichnen. Ob Türkis, Pink oder ein tiefes Blau: Diese Seen und Flüsse können sich sehen lassen.

Teilen

Merken

Kommentare

Artikel teilen

Der Rio Celeste in Costa Rica ist eine echte Augenweide.
Der Rio Celeste in Costa Rica ist eine echte Augenweide. Tanguy de Saint-Cyr/Shutterstock.com

Wasser gibt es auf der Erde zuhauf - doch manche Gewässer weisen Besonderheiten auf. Einige Exoten bestechen durch ihre einzigartige Farbgebung. Egal ob Türkis, Pink oder ein tiefes Blau: Diese Flüsse und Seen lassen uns staunen.

Blautopf

In Baden-Württemberg, genauer gesagt in Blaubeuren, befindet sich eine besondere Quelle. Der Blautopf gehört zu den wasserreichsten Karstquellen Deutschlands. Die intensive blaue Farbe des Wassers entsteht durch die Lichtstreuung im Wasser. Viele Sagen und Legenden ranken sich um das bunte Gewässer.

So waren manche Anwohner davon überzeugt, dass täglich ein Fass voll Tinte ins Wasser geschüttet wird. Andere gingen davon aus, dass die Quelle bodenlos sei. Immer wenn mithilfe eines Bleilotes die Tiefe ermittelt werden sollte, soll eine Nixe das Gewicht gestohlen haben. Heute weiss man, dass der Blautopf 21 Meter tief ist. Das Tauchen ist hier, bis auf wenige Ausnahmen, verboten. Denn in der Vergangenheit kam es immer wieder zu tödlichen Unfällen.

Rio Celeste

Im Vulkan-Nationalpark Tenorio in Costa Rica ist ein ganz besonderer Fluss zu finden. Der Celeste River zeichnet sich durch sein türkisfarbenes Wasser aus. Dieses entsteht dank einer Kombination aus Schwefel und Kalziumkarbonat. Vom Eingang des Parks müssen Besucher eine rund einstündige Wanderung auf sich nehmen, um zum Fluss zu gelangen. Mehrere heisse Quellen und ein Wasserfall warten dort ebenfalls.

Hutt Lagoon

In einem kräftigen Pink erstrahlt hingegen die Hutt Lagoon im Westen Australiens. Es handelt sich um einen Salzsee, der sich in der Nähe der Küste des Indischen Ozeans befindet. Die Farbe entsteht durch den extrem hohen Salzgehalt. Da die 70 Quadratkilometer grosse Lagune unterhalb des Meeresspiegels liegt, sickert das ganze Jahr über Meerwasser in den See. Im Sommer verdunstet das Wasser fast vollständig und eine trockene Salzfläche entsteht.

Von spot on news AG am 6. Januar 2023 - 17:30 Uhr