1. Home
  2. News
  3. «GNTM»-Finale 2024: Diese Gäste begrüsst Heidi Klum am Donnerstag
Prominente Gesichter

«GNTM»-Finale 2024: Diese Gäste begrüsst Heidi Klum am Donnerstag

Wie in jedem Jahr begrüsst Modelmama Heidi Klum eine Reihe von Star–Gästen im grossen Live–Finale von «Germany's next Topmodel». Diese Promis sind mit dabei.

Artikel teilen

WM-Held Bastian Schweinsteiger und Popstar Sabrina Carpenter sind beim grossen «Germany's next Topmodel»-Finale mit dabei.
WM-Held Bastian Schweinsteiger und Popstar Sabrina Carpenter sind beim grossen «Germany's next Topmodel»-Finale mit dabei. imago images/Marja/Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Die 19. Staffel von «Germany's next Topmodel» biegt auf die Zielgerade ein. Nach dem Halbfinale am Dienstag (11. Juni) geht schon am 13. Juni das grosse Finale der diesjährigen Ausgabe von Heidi Klums (51) Erfolgsshow über die Bühne. Der Sender ProSieben hat jetzt auch bekannt gegeben, welche prominenten Gäste die Modelmama zur Liveshow in Köln begrüssen wird. Mit dabei sind einige bereits bekannte sowie einige neue Gesichter.

WM–Held Bastian Schweinsteiger und Popstar Sabrina Carpenter zu Gast

Am 14. Juni startet die Fussball–Europameisterschaft 2024 in Deutschland. Grund genug für Modelmama Heidi Klum, eine echte deutsche Nationalmannschaftslegende ins Topmodel–Studio einzuladen. Kein Geringerer als Ex–Bayern–Star Bastian Schweinsteiger (39) wird in Köln zugegen sein.

«Schweini», wie ihn die Fans liebevoll nennen, hat in seiner aktiven Zeit alles gewonnen, wurde deutscher Meister, Weltmeister und Champions–League–Sieger. Heute sorgt Schweinsteiger mit Ehefrau Ana Ivanovic (36) auf den roten Teppichen dieser Welt für Glamour.

Auch Sängerin Sabrina Carpenter («Almost Love», 25) konnte Modelmama Klum für die Finalshow von «Germany's next Topmodel» gewinnen. Der ehemalige Disney–Star wird live auftreten, und die Zuschauerinnen und Zuschauer mit Sicherheit in Ekstase versetzen.

Daneben sind auch bereits zwei weitere Musik–Acts für die Finalshow am Donnerstag bestätigt. Robin S (62), die bereits in den 1990er Jahren mit unvergessenen Dance–Hits wie «Show Me Love» erfolgreich war, tritt ebenso auf wie das Elektro–Duo Sofi Tukker, bestehend aus Sophie Hawley–Weld (32) und Tucker Halpern (34). Die New Yorker, die für ihren Hit «Drinkee» sogar eine Grammy–Nominierung einheimsen konnten, geben auf der Topmodel–Bühne ihren neuen Hit «Spiral» zum Besten.

«Germany's next Topmodel»–Finale: Wolfgang Joop, Liz Hurley und mehr

Hollywoodstar und Model–Ikone Liz Hurley (59) assistierte Heidi Klum schon in der aktuellen «GNTM»–Staffel, musste sogar für die erkrankte Modelmama einspringen, und vier Models nach Hause schicken. Jetzt kehrt der ehemalige «Austin Powers»–Star für das grosse Finale der Model–Show zurück – und hat selbst noch einen Star–Gast im Gepäck: Sohn Damian Hurley (22), der inzwischen selbst als Model und Schauspieler tätig ist, begleitet die Britin.

Daneben gibt es für Zuschauerinnen und Zuschauer auch ein Wiedersehen mit Fotograf Rankin (58), der bereits das nicht unumstrittene Nackt–Shooting in Woche 15 geschossen hatte. Im grossen Finale von «GNTM» kann sich Heidi erneut auf die Expertise des Star–Fotografen verlassen.

Ebenfalls ein alter Bekannter in der Topmodel–Welt ist Star–Designer Wolfgang Joop (79). In Staffel neun und zehn war der 79–Jährige bereits festes Jury–Mitglied, kehrte seitdem wiederholt als Gastjuror zurück. Mit seiner unvergleichlichen Erfahrung wird Joop nun im Finale Modelmama Heidi beratend zur Seite stehen, und die Kandidatinnen und Kandidaten genau unter die Lupe nehmen.

Auch Designer Kevin Germanier (32), der in der zwölften Folge der diesjährigen «Germany's next Topmodel»–Staffel mit seinen extravaganten Upcycling–Entwürfen begeistern konnte, kehrt für das grosse Finale am 13. Juni abermals zurück.

2024 gibt es zwei «GNTM»–Gewinner

Zum ersten Mal in der Geschichte der Castingshow wird Heidi Klum dann einen Gewinner und eine Gewinnerin küren. Denn in dieser Staffel sind bekanntermassen erstmals auch männliche Teilnehmer mit dabei. Der Sieger und die Siegerin werden das Cover der deutschen «Harper's Bazaar» zieren und jeweils ein Preisgeld von 100.000 Euro erhalten.

Von SpotOn vor 14 Stunden