1. Home
  2. News
  3. Nach Corona-Infektion Anfang März: «Harry Potter»-Star Jessie Cave ist zum vierten Mal Mutter geworden

Nach Corona-Infektion Anfang März

«Harry Potter»-Star Jessie Cave ist zum vierten Mal Mutter geworden

«Harry Potter»-Star Jessie Cave ist wenige Wochen nach einer Corona-Infektion zum vierten Mal Mutter geworden. Die Schauspielerin verkündete die Geburt ihres Sohnes via Instagram.

Jessie Cave ist zum vierten Mal Mutter geworden.
Jessie Cave ist zum vierten Mal Mutter geworden. Landmark Media./ImageCollect.com

«Harry Potter»-Star Jessie Cave (34) und ihr Partner Alfie Brown freuen sich über Familienzuwachs. In einem Instagram-Post gab Cave die Geburt ihres vierten gemeinsamen Kindes bekannt. Dazu teilte die Schauspielerin ein Foto, das sie beim Stillen des Neugeborenen zeigt, sowie ein Bild, auf dem Vater Alfie seinen Sohn liebevoll in den Armen hält.

Wie Jessie Cave verrät, wird das Baby auf den Namen Becker Brown hören. Inspiration holte sich die Schauspielerin scheinbar beim brasilianischen Fussballer Alisson Becker (29), Torwart beim FC Liverpool. Sie fügte ein Foto von ihm bei und bedankt sich in der Bildunterschrift. Ausserdem dankt die 34-Jährige dem Krankenhauspersonal und den Hebammen.

Mehr für dich
 
 
 
 

Sorge wegen Corona-Infektion im dritten Trimester

Anfang März musste die hochschwangere Jessie Cave wegen einer Corona-Infektion ins Krankenhaus eingeliefert werden. «Hatte sonst noch jemand Covid im dritten Trimester und wurde davon so getroffen, wie von einer Tonne Ziegelsteine über Wochen?», schrieb sie auf Instagram. Wenige Tage später gab sie bekannt, dass es ihr schon besser gehe, der Impfung sei Dank.

Im Dezember 2021 gab Cave ihre vierte Schwangerschaft ebenfalls auf Instagram bekannt. «Übrigens, ich bin wieder schwanger», schrieb sie damals fast beiläufig zu einem Foto, das sie mit ihren drei älteren Kindern zeigt. 2014 wurden Cave und Brown erstmals Eltern eines Sohnes, 2016 folgte eine Tochter. Ihr zweiter Sohn wurde im Oktober 2020 geboren.

Von spot on news AG am 23. März 2022 - 11:15 Uhr
Mehr für dich