1. Home
  2. News
  3. «House of the Dragon»-Finale wurde geleakt

Episode kommt offiziell am Sonntag

«House of the Dragon»-Finale wurde geleakt

Zwei Tage vor dem Staffelfinale von «House of the Dragon» am Sonntag macht eine geleakte Version der Episode online die Runde. Der Sender HBO zeigt sich enttäuscht und bittet Fans, auf das Original zu warten.

Teilen

Merken

Kommentare

Artikel teilen

Zwei Tage vor dem Staffelfinale von «House of the Dragon» macht eine geleakte Version der Episode online die Runde.
Zwei Tage vor dem Staffelfinale von «House of the Dragon» macht eine geleakte Version der Episode online die Runde. Home Box Office, Inc. All rights reserved

Nur zwei Tage vor dem Staffelfinale von «House of the Dragon» ist die Episode mit dem Titel «The Black Queen» online geleakt worden. In einem Statement gegenüber «Variety» zeigt sich der Sender HBO «enttäuscht» und bittet Fans, auf die Ausstrahlung am Sonntag (23. Oktober) zu warten.

«Uns ist bewusst, dass die zehnte Episode von ‹House of the Dragon› auf illegalen Seiten geteilt wurde», heisst es darin. Demnach soll ein Vertriebspartner aus der EMEA-Region (Europa, Naher Osten und Afrika) die Folge vor der eigentlichen Premiere veröffentlicht haben. «HBO überwacht und zieht diese Kopien offensiv aus dem Internet. Wir sind enttäuscht, dass diese rechtswidrige Aktion das Seherlebnis für treue Fans der Serie gestört hat.»

Erster Leak für das «Game of Thrones»-Prequel

Während die Mutter-Serie «Game of Thrones» ihrerseits immer wieder mit Leaks zu kämpfen hatte, ist es das erste Mal, dass eine Folge des Prequels «House of the Dragon» vorab geleakt wurde. Das Spin-off läuft seit dem 21. August auf HBO und seit dem 22. August in Deutschland auf Sky Atlantic, eine neue Folge wird jeweils wöchentlich am Sonntag veröffentlicht.

Laut «Game of Thrones»-Autor George R.R. Martin (74) dürfen sich Fans von «House of the Dragon» noch auf drei weitere Staffeln mit jeweils zehn Folgen freuen. Das teilte er Mitte Oktober auf seinem Blog mit. Wann die zweite Staffel veröffentlicht wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Von spot on news AG am 22. Oktober 2022 - 13:29 Uhr