1. Home
  2. News
  3. Jack Osbourne ist zum vierten Mal Vater geworden

Baby trägt seltenen Namen

Jack Osbourne ist zum vierten Mal Vater geworden

Die Osbournes begrüssen ein neues Mitglied in ihrer Familie: Jack Osbourne ist wieder Vater geworden. Auf Twitter verrät er auch den ungewöhnlichen Namen seines vierten Kindes.

Jack Osbourne ist nun vierfacher Vater.
Jack Osbourne ist nun vierfacher Vater. Byron Purvis/AdMedia/ImageCollect

Baby-News bei der Familie Osbourne: Jack Osbourne (36) ist zum vierten Mal Vater geworden. Das hat der Sohn von Moderatorin Sharon Osbourne (69) und Rock-Legende Ozzy Osbourne (73) auf Twitter bekannt gegeben. Dort teilte er ein Foto seiner kleinen Tochter, die einen süssen Teddy-Strampler trägt und neugierig in die Kamera blickt.

«Ich freue mich sehr, bekannt geben zu können, dass die kleine Maple Artemis Osbourne da ist», schreibt er zu dem Foto und gibt damit auch den ungewöhnlichen Namen seines Mädchens bekannt, das bereits am 9. Juli zur Welt kam. Ihr und Osbournes Verlobten Aree Gearhart gehe es demnach gut, «sie sind gesund und glücklich». Die beiden hatten Mitte März 2022 die Schwangerschaft bekannt gegeben. Es ist das erste gemeinsame Kind des Paares.

Mehr für dich
 
 
 
 

Bereits drei Töchter aus Ehe mit Lisa Stelly

Osbourne brachte drei Töchter mit in die Beziehung. Pearl (10), Andy (7) und Minnie (4) stammen aus einer vorangegangenen Ehe mit Lisa Stelly, mit der er von 2012 bis 2019 verheiratet war.

Von spot on news AG am 27. Juli 2022 - 21:46 Uhr
Mehr für dich