1. Home
  2. News
  3. Leonardo DiCaprio: Was ist wirklich dran an den neuen Liebesgerüchten?

Nach gemeinsamen Fotos

Leonardo DiCaprio: Was ist dran an den neuen Liebesgerüchten?

Leonardo DiCaprio und Victoria Lamas wurden gemeinsam in einem Auto fotografiert - seitdem brodelt die Gerüchteküche. Jetzt klärt ein Insider auf, was wirklich zwischen den beiden läuft.

Teilen

Merken

Kommentare

Artikel teilen

Leonardo DiCaprio ist als ewiger Junggeselle Hollywoods bekannt.
Leonardo DiCaprio ist als ewiger Junggeselle Hollywoods bekannt. Denis Makarenko/shutterstock.com

Kommando zurück: Zwischen Leonardo DiCaprio (48) und Victoria Lamas (23) soll doch nichts laufen, wie ein Insider «Page Six» nun verraten hat.

Die beiden wurden Dienstagabend gesehen, wie sie getrennt voneinander das Gourmet-Restaurant «The Bird Streets Club» in Hollywood verlassen und sich anschliessend gemeinsam in ein Auto gesetzt haben.

Nach den Bildern, auf denen DiCaprio und die 23-Jährige in einem Auto miteinander lachen, war in der Klatschpresse darüber spekuliert worden, ob es sich bei dem Treffen um ein Date handelte.

Es war eine Gruppe Freunde

Die Quelle von «Page Six» klärt nun auf, dass es kein Date gewesen sei. Stattdessen handelte es sich um ein Treffen von mehreren Menschen: «Beide waren bei einem Essen mit einer grossen Gruppe.» Dabei sollen die zwei nicht mal nebeneinander gesessen haben. «Es waren zudem noch einige Menschen in dem Auto», so die Quelle.

Nun können sich die Gerüchte wieder auf eine andere Frau konzentrieren: Angeblich soll DiCaprio seit einigen Monaten mit Supermodel Gigi Hadid (27) anbandeln. Sie waren Ende September gemeinsam auf einer Party der New York Fashion Week und einige Zeit später im selben Restaurant.

Von spot on news AG am 22. Dezember 2022 - 15:00 Uhr