1. Home
  2. News
  3. «Luther»: Titel und Startdatum von Idris Elbas Rückkehr enthüllt

Vier Jahre nach dem Serienende

«Luther»: Titel und Startdatum von Idris Elbas Rückkehr enthüllt

Im neuen Jahr kehrt Idris Elba in seine Paraderolle als Detective John Luther zurück. Wann die Filmfortsetzung zur Serie «Luther» startet, hat der Streamingdienst Netflix jetzt bekannt gegeben.

Teilen

Merken

Kommentare

Artikel teilen

«Luther: The Fallen Sun» lautet der Titel der «Luther»-Fortsetzung in Filmform.
«Luther: The Fallen Sun» lautet der Titel der «Luther»-Fortsetzung in Filmform. John Wilson/Netflix

Knapp vier Jahre nach dem Ende der umjubelten Krimiserie «Luther» mit Superstar Idris Elba (50) in der Hauptrolle hat Netflix nun den Titel der Filmfortsetzung enthüllt. Er lautet «Luther: The Fallen Sun». Zudem wurde das ungefähre Startdatum bekannt gegeben. Im März 2023 ermittelt Detective John Luther wieder auf Netflix.

Darum geht es in «Luther: The Fallen Sun»

In der Fortsetzung der elffach Emmy-nominierten englischen Serie sitzt die in Ungnade gefallene Hauptfigur im Gefängnis. Ein psychopathischer Hacker und Serienmörder versetzt derweil London in Angst und Schrecken - und verhöhnt den einsitzenden John Luther. Der beschliesst kurzerhand auszubrechen, um dem Täter mit allen Mitteln das Handwerk zu legen.

Netflix hat auch eine Reihe von Szenenbildern zum kommenden Film veröffentlicht, die John Luther ausserhalb von London und an für die Serie eher ungewöhnlichen Schauplätzen zeigen, darunter in einer verschneiten Berglandschaft. Neben Hauptdarsteller Elba kehrt auch Dermot Crowley (75) als Luthers Vorgesetzter Martin Schenk zurück. Ganz neu mit dabei sind Cynthia Erivo («Widows», 35) und Andy Serkis («Andor», 58) in bislang noch unbekannten Rollen.

Von spot on news AG am 22. Dezember 2022 - 16:13 Uhr