1. Home
  2. News
  3. Margot Robbie überrascht im Cut-out-Minikleid mit Kapuze

«Babylon»-Premiere in Los Angeles

Margot Robbie überrascht im Cut-out-Minikleid mit Kapuze

Margot Robbie zog am Donnerstagabend alle Blicke auf sich, als sie gemeinsam mit ihren Co-Stars für die Premiere von «Babylon» auf dem roten Teppich erschien. Die Schauspielerin trug ein gewagtes Cut-out-Minikleid.

Teilen

Merken

Kommentare

Artikel teilen

Margot Robbie in ihrem extravaganten Look.
Margot Robbie in ihrem extravaganten Look. imago images/MediaPunch

Margot Robbie (32) wählte für die Premierenfeier ihres neuen Films «Babylon» einen extravaganten Look. Auf dem roten Teppich in Los Angeles erschien die australische Schauspielerin in einem schwarzen Minikleid, das durch einen vorderen Cut-out in Dreiecksform ihren flachen Bauch perfekt zur Geltung brachte. Die Neckholder-Robe bestach zudem durch eine Kapuze und eine seitliche Schleppe mit flauschigem Besatz.

Um den Fokus auf dem Kleid zu lassen, verzichtete Robbie auf viele Accessoires und setzte lediglich auf einen schwarz-silber glänzenden Statement-Armreif. Auch das Make-up hielt sie mit Gloss für die Lippen, leichtem Rouge und etwas schwarzer Mascara dezent. Robbies blondes Haar war im Kapuzenelement des Kleides verborgen, lediglich zwei Strähnen umrahmten ihr Gesicht. Durchsichtige schwarze Strumpfhosen und schwarze Pumps komplettierten den Look.

Reise ins Hollywood der 1920er

«Babylon» ist der neue Film des «La La Land»-Regisseurs Damien Chazelle (37) und spielt in den 1920er-Jahren in Hollywood, das Jahrzehnt, in dem der Stadtteil von Los Angeles zur Traumfabrik wird. Margot Robbie (32) verkörpert ein junges Möchtegern-Starlett. Brad Pitt (58) spielt zudem einen etablierten Hollywood-Star, der zum ersten Mal in seiner Karriere zurückblickt und sich Gedanken um die Zukunft macht. «Babylon» startet am 19. Januar 2023 in den deutschen Kinos.

Von spot on news AG am 16. Dezember 2022 - 12:07 Uhr