1. Home
  2. News
  3. Realitystar Saskia Atzerodt ist zum ersten Mal Mama geworden

Sohn Elias kam per Kaiserschnitt

Saskia Atzerodt ist zum ersten Mal Mama geworden

Saskia Atzerodt ist jetzt eine stolze Mama! Der Realitystar brachte am Sonntagmorgen seinen Sohn Elias per Kaiserschnitt zur Welt. Um 5 Uhr morgens setzten die Wehen bei der ehemaligen «Bachelor»-Kandidatin ein...

Saskia Atzerodt wurde am Sonntag zum ersten Mal in ihrem Leben Mutter.
Saskia Atzerodt wurde am Sonntag zum ersten Mal in ihrem Leben Mutter. imago/Gartner

Das Baby ist da! Der Realitystar Saskia Atzerodt (30) ist zum ersten Mal stolze Mutter geworden. Wie Atzerodt selbst via Instagram bekannt gab, kam ihr Baby am Sonntag zur Welt. «Heute Morgen um 5 Uhr hat Elias sich dazu entschieden, mich mit ziemlich starken Wehen aus dem Bett zu werfen.» Um 9:03 Uhr habe ihr Sohn per Kaiserschnitt das Licht der Welt erblickt, fünf Tage früher als geplant. Zu diesen Infos teilte Atzerodt ein Bild von sich und ihrem Sohn aus dem Kreisssaal.

Der kleine Elias kam mit einer Grösse von 51 Zentimetern und einem Gewicht von 3.400 Gramm zur Welt, wie die Neu-Mama in einer weiteren Instagram-Story verriet. Den Namen Elias gab sie bereits vor der Geburt via Social Media bekannt. Die ehemalige «Bachelor»-Kandidatin machte ihre Schwangerschaft im Januar 2022 öffentlich, nur wenige Monate nachdem sie eine zweite Fehlgeburt verkraften musste. Nach einer folgenden Behandlung an ihrer Schilddrüse klappte es umgehend wieder.

Bekannt aus zahlreichen Reality-TV-Formaten

Die Augsburgerin Atzerodt nahm an der sechsten Staffel von «Der Bachelor» im Jahr 2016 teil und startete damit ihre TV-Karriere. Im gleichen Jahr wurde ihre Beziehung mit dem Model Nico Schwanz (44) bekannt, die beiden trennten sich im Juli 2017. Atzerodt nahm unter anderem an den Reality-TV-Formaten «Das Sommerhaus der Stars», «Bachelor in Paradise» und «Get the F*ck out of my House» teil.

Von spot on news AG am 11. Juli 2022 - 08:00 Uhr