1. Home
  2. News
  3. James, Marion und Tabitha: Sarah Jessica Parker: Ihre drei Kinder erobern den roten Teppich

James, Marion und Tabitha

Sarah Jessica Parker: Ihre drei Kinder erobern den roten Teppich

Das gibt es nicht oft zu sehen: Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick zeigen sich mit ihren drei Kindern auf dem roten Teppich. Die Geschwister James, Marion und Tabitha posieren gemeinsam für die Fotografen.

James Broderick und seine Zwillingsschwestern Marion (l.) und Tabitha auf dem roten Teppich in New York City.
James Broderick und seine Zwillingsschwestern Marion (l.) und Tabitha auf dem roten Teppich in New York City. Bruce Glikas/WireImage/Getty Images

Das Schauspielerehepaar Sarah Jessica Parker (57) und Matthew Broderick (60) war am Montag nicht allein zum Eröffnungsabend ihres Broadway-Stücks «Plaza Suite» gekommen. Auch ihre drei Kinder liefen über den roten Teppich im Hudson Theatre in New York City. Zwar hatten sie ihre berühmten Eltern zuvor schon auf rote Teppiche begleitet, das allerdings nur sehr selten.

James, Marion und Tabitha Arm in Arm

Ihr ältestes Kind, Sohn James Wilkie Broderick (19), posierte Arm in Arm mit seinen Zwillingsschwestern, Marion Loretta Elwell Broderick und Tabitha Hodge Broderick (12), für die Fotografen. James, der die Brown University in Rhode Island besucht, trug einen dunklen Anzug mit dreiviertellangen Hosenbeinen, weisses Hemd und Krawatte. Marion präsentierte sich in einem rosa Tüll-Minikleid und Tabitha in einem armfreien schwarzen Lederminikleid.

Mehr für dich
 
 
 
 

Mama und «Sex and the City»-Ikone Sarah Jessica Parker glänzte bei der Eröffnungsfeier in der West 44th Street in Midtown Manhattan in einem auffallenden rosafarbenen Kleid von Prabal Rana Gurung mit glitzernden silbernen Sternen auf dem Umhang. Papa Matthew erschien in einem dunklen Anzug mit grüner Krawatte.

Broadway-Stück startet endlich

Parker und Broderick spielen drei verschiedene Paare in der Komödie mit drei Akten unter der Regie von John Benjamin Hickey (58). Die Broadway-Previews sollten am 13. März 2020 beginnen, einen Tag, nachdem New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo (64) eine landesweite Schliessung aller Kinos angeordnet hatte, da die Zahl der Corona-Fälle damals zu Beginn der weltweiten Pandemie gerade enorm anstieg.

Im wahren Leben sind die beiden seit 1997 verheiratet.

Von spot on news AG am 30. März 2022 - 11:03 Uhr
Mehr für dich