1. Home
  2. News
  3. So feiern die Stars Weihnachten

Die Familie kommt zusammen

So feiern die Stars Weihnachten

Auch bei den Stars kommt die Familie zu Weihnachten zusammen. «Wir feiern am liebsten zu Hause», verrät zum Bespiel Sarah Connor. So verbringen die Promis die Feiertage.

Teilen

Merken

Kommentare

Artikel teilen

Sarah Connor verbringt die Feiertage am liebsten zu Hause.
Sarah Connor verbringt die Feiertage am liebsten zu Hause. Imago/APress

Im Kreis der Familie, mit Freunden oder am liebsten ganz weit weg? Die Nachrichtenagentur spot on news hat die Promis nach ihren Weihnachtsplänen gefragt.

Weihnachten im Schnee

Moderatorin Andrea Kaiser (40): «Weihnachten wird mit der gesamten Familie gefeiert: Mit meiner Mama, meiner Tante und meinem Onkel und natürlich meinem Mann feiern wir zusammen in Kitzbühel in den Bergen. Richtig schön mit Weihnachtsbaum, Kitsch und Co. Aber wenn es nach mir ginge, würde ich am 25. Dezember am liebsten irgendwohin fahren, wo es ganz schön warm ist, aber mein Sohn und mein Mann lieben Skifahren. Da steht es zwei gegen einen. Und deswegen verbringe ich meinen Winter im Schnee. »

Model Alena Gerber (33): «Die letzten Jahre haben wir immer auf den Malediven gefeiert, was auch für dieses Jahr mein Wunsch war, aber mein Mann hat sich Skifahren in Österreich gewünscht. Wir werden gemeinsam mit meinen Schwiegereltern in einer Hütte im Schnee feiern. Unsere Tochter ist schon richtig gut im Skifahren und ich bin sehr, sehr dankbar dafür, dass wir ihr solche Reisen und Erfahrungen ermöglichen können.»

Wintersport-Legende Maria Höfl-Riesch (38): «Bei uns ist es ein bisschen schwierig familienmässig, weil alle so verstreut sind. Die Eltern von meinem Mann leben in der Nähe von Nürnberg, meine Eltern leben in Garmisch. Ich habe noch zwei Geschwister, mein Mann hat auch noch eine Schwester. Wir machen meistens eine Woche vor Weihnachten eine kleine Tour, auf der wir alle nochmal besuchen und die Geschenke vorbeibringen. Heiligabend verbringen mein Mann und ich gern alleine in Kitzbühel. Das ist auch schön.»

Ex-«Bachelorette» Jessica Haller (32): «Wir feiern Weihnachten mit der ganzen Familie. Unsere Familie ist in ganz Deutschland verteilt, also haben wir entschieden, alle einzupacken, um gemeinsam in den Bergen Weihnachten zu feiern. »

Moderator Thomas Hermanns (59): «Weihnachten feiern wir dieses Jahr mit Freunden in Wien. Ich empfinde die Stadt immer als sehr weihnachtlich und passend für die Feiertage. Dort werden wird es uns österreichisch gemütlich machen, das heisst mit sehr viel Sachertorte und der ansonsten ebenso leichten Wiener Küche.»

Die Familie kommt zusammen

Moderatorin Jana Ina Zarrella (46): «Meine Mama kommt nach Deutschland und wir feiern alle bei uns. Unsere Familien kommen zusammen und wir feiern den Heiligabend. Wir beten, essen, singen und machen Geschenke auf. Ich liebe es, wenn alle zusammen sind und das Haus voll ist. Das erinnert mich an meine Kindheit, als all meine Cousins und Cousinen da waren und wir zusammen gefeiert haben - ich habe Weihnachten deswegen schon immer geliebt.»

Schauspielerin Lilly Krug (21): «Weihnachten ohne meine Familie ist nicht Weihnachten. Egal wo wir sind und egal wo wir feiern, wir müssen zusammen sein, das ist das Allerwichtigste.»

Sängerin Sarah Connor (42): «Wir feiern Weihnachten am liebsten zu Hause. Der Weihnachtsmann kommt und jeder muss etwas vortragen, dann gibt es die Bescherung.»

Designerin Natascha Ochsenknecht (58): «Wir feiern dieses Jahr zum ersten Mal bei Cheyenne, Mavie und Nino auf dem Hof in Graz. Meine Mutter und mein Bruder kommen auch mit. Da bin ich sehr gespannt und freue mich darauf. Ninos ganze Familie ist zum ersten Mal auch dabei.»

Moderatorin Nele Ludowig (19): «Wir feiern jedes Jahr bei Oma und Opa, mit der ganzen Familie. Wir essen, trinken und singen Karaoke. Mein Go-To-Song ist ‹That›s What Makes You Beautiful' von One Direction.»

Model Rebecca Mir (30): «Wir feiern ganz gross mit der gesamten Familie. Wir schmücken zusammen den Baum und hören Weihnachtsmusik. Der italienische Teil der Familie übernimmt das Kochen, das ist immer sehr lecker.»

Designerin Claudia Effenberg (57): «Wir hatten dieses Jahr leider mehrere Todesfälle in der Familie, unter anderem sind meine Mutter und mein Stiefvater gestorben. Deshalb bin ich dieses Jahr einfach froh, dass ich die Menschen um mich habe, die ich über alles liebe und dass es ihnen gut geht.»

Von spot on news AG am 24. Dezember 2022 - 11:30 Uhr