1. Home
  2. News
  3. So gemütlich ist's im Tonstudio von Lena Meyer-Landrut

Musik, Kuchen und eine Zahnbürste

Herbstliche Gemütlichkeit im Tonstudio von Lena Meyer-Landrut

Gute Nachrichten für die Fans von Lena Meyer-Landrut: Die Sängerin arbeitet an neuen Songs. Wie diese entstehen, zeigt sie in einem Video auf Instagram.

Teilen

Merken

Kommentare

Artikel teilen

BERLIN, GERMANY - SEPTEMBER 15: Lena Meyer-Landrut attends the a lot less by Lena Meyer-Landrut show during the ABOUT YOU Fashion Week Autumn/Winter 21 at Kraftwerk on September 15, 2021 in Berlin, Germany. (Photo by Gerald Matzka/Getty Images for ABOUT YOU)

Lena Meyer-Landrut im Herbst 2021. Inzwischen trägt die Sängerin ihre Haare deutlich kürzer. 

Getty Images for About You

Lena Meyer-Landrut (31) hält ihr Leben abseits der Bühne weitestgehend aus der Öffentlichkeit heraus. Für ihre fünf Millionen Follower auf Instagram hat die Musikerin jetzt eine Ausnahme gemacht und einen seltenen Einblick ins Tonstudio gewährt.

In einem neuen Video namens «writing session nov 2022» ist sie beim Einsingen neuer Lieder zu sehen und zu hören. Obwohl die Sequenzen nur wenige Sekunden dauern, sind die Fans begeistert: «Kann es kaum erwarten, es klingt so wunderschön!», schreibt eine Fan-Seite. «Richtig genialer Vibe, was man so raushört», findet ein anderer Nutzer.

Viel Arbeit und auch eine Menge Vergnügen 

Für gute Stimmung sorgen jede Menge Kuchen und die richtige Balance zwischen Arbeit und Vergnügen. Denn das Video zeigt nicht nur, wie die Band musiziert, sondern auch wie sie Karten spielt, Blumenkränze flechtet und rumalbert. So ist unter anderem zu sehen, wie Lena Meyer-Landrut unter Gelächter eine Zahnbürste überreicht bekommt.

Wer von den privaten Einblicken nicht genug bekommt, darf sich freuen: Das Video endet mit einem vielversprechenden «to be continued» - die «Fortsetzung folgt» also.

Von miw/spot am 12. November 2022 - 12:03 Uhr