1. Home
  2. News
  3. Vanessa Mai: Wolkenfrei-Comeback «fühlt sich unglaublich an»

Auftritt in der «Giovanni Zarrella Show»

Vanessa Mai: Wolkenfrei-Comeback «fühlt sich unglaublich an»

Vanessa Mai hat am Samstagabend in der «Giovanni Zarrella Show» ein tränenreiches Comeback mit ihrem Musikprojekt Wolkenfrei gefeiert. Bei Instagram blickt sie auf den emotionalen Abend zurück.

Artikel teilen

Vanessa Mai auf der Bühne der «Giovanni Zarrella Show».
Vanessa Mai auf der Bühne der «Giovanni Zarrella Show». ZDF/Sascha Baumann

Vanessa Mai (30) hat am Samstagabend (25. Februar) das Comeback ihres Musikprojekts Wolkenfrei gefeiert. «Was für ein unvergesslicher Abend gestern in der ‹Giovanni Zarrella Show›», schreibt sie am Sonntag bei Instagram. Die Arena sei «mit Liebe» gefüllt gewesen und «eure Unterstützung vor dem Fernseher kam bis auf die Bühne zu mir durch», erklärt die Sängerin. «Wolkenfrei ist zurück und es fühlt sich unglaublich an: Uns gehört die Welt!» Dazu veröffentlichte Mai eine Video- und Fotoreihe, die ihren Auftritt in der ZDF-Show in der Baden-Arena in Offenburg Revue passieren lässt.

Dass der Abend für sie besonders emotional war, zeigte die Sängerin bereits auf der Bühne. «Ich hätte nicht gedacht, dass ich weinen muss», erklärte eine sichtlich gerührte Vanessa Mai nach ihrem Auftritt im Gespräch mit Moderator Giovanni Zarrella (44). «Aber der Empfang ist so unfassbar.»

Die Anfänge ihrer Musikkarriere

Vanessa Mai wurde als Frontfrau der Band Wolkenfrei bekannt. 2013 veröffentlichte die Gruppe ihre Debütsingle «Jeans, T-Shirt und Freiheit», 2014 folgte das Debütalbum «Endlos verliebt». Nur ein Jahr später gaben Stefan Kinski und Marc Fischer ihren Ausstieg bekannt und Mai führte das Projekt alleine weiter. 2016 verabschiedete sich dann auch sie von ihren Anfängen und trat fortan nur noch unter ihrem Künstlernamen auf.

Pünktlich zum zehnten Jubiläum des Wolkenfrei-Debüts kehrt Mai zu ihren Wurzeln zurück. Das Album «Hotel Tropicana» erscheint am 31. März und soll ebenso wie der Single-Vorbote «Uns gehört die Welt», den Mai unter anderem in der ZDF-Show präsentierte, «Leichtigkeit und Lebensfreude» versprühen. Die Songs handeln laut Ankündigung «von Liebe, Freiheit und Sehnsucht, von grossen Träumen und kleinen Ausbrüchen aus dem Alltag».

Von spot on news AG am 26. Februar 2023 - 15:31 Uhr