1. Home
  2. News
  3. «Wer stiehlt mir die Show?»: Diese Stars treten gegen Joko an

Das sind seine Gegner

«Wer stiehlt mir die Show?»: Diese Stars treten gegen Joko an

Nilam Farooq, Olli Schulz und Fahri Yardim machen Joko Winterscheidt in der vierten Staffel «Wer stiehlt mir die Show?» Konkurrenz. Woher kennt man das Rate-Panel?

Joko Winterscheidt, Olli Schulz, Nilam Farooq und Fahri Yardim im Studio von "Wer stiehlt mir die Show?".
Joko Winterscheidt, Olli Schulz, Nilam Farooq und Fahri Yardim im Studio von "Wer stiehlt mir die Show?". ProSieben/Florida TV/Timmy Hargesheimer

Joko Winterscheidt (43) tritt in sechs neuen Folgen der ProSieben-Sendung «Wer stiehlt mir die Show?» gegen neue Herausforderinnen und Herausforderer in mehreren Quizrunden an. Ab 2. August sind die Episoden immer dienstags ab 20:15 Uhr auf ProSieben (und auf Joyn) zu sehen. In der vierten Staffel stellen sich der Aufgabe erneut neben einer Wildcard-Gewinnerin oder einem Wildcard-Gewinner auch drei Promis.

Mehr für dich
 
 
 
 

Schauspielerin Nilam Farooq

Nilam Farooq (32) wuchs als Tochter einer Polin und eines Pakistani in Berlin auf. 2006 hatte sie ihren ersten TV-Auftritt in der RTL-Serie «Alle lieben Jimmy». Es folgten Rollen in Krimi-Formaten wie «Kommissar Stolberg», «Bella Block» oder «Der Alte». Ab 2013 hatte sie einen festen Platz in der «SOKO Leipzig» als Kommissarin Olivia Fareedi. Auch im «Tatort» oder «Polizeiruf 100» konnte Farooq danach Rollen ergattern. Im Kino war sie unter anderem 2017 in «Mein Blind Date mit dem Leben» und 2018 in «Heilstätten» zu sehen.

Einen grossen Erfolg auf der grossen Leinwand konnte sie 2020 mit «Contra» und der Rolle als Studentin Naima feiern, sie wurde mit dem Bayerischen Filmpreis als «Beste Hauptdarstellerin» geehrt. Regisseur Sönke Wortmann (62) arbeitete 2022 gleich noch einmal für die Komödie «Eingeschlossene Gesellschaft» mit ihr zusammen. In den 2010er Jahren war Farooq nicht nur als Schauspielerin aktiv, sondern baute als «Nilam» Deutschlands erfolgreichsten YouTube-Kanal mit Lifestyle-Videos auf. Seit 2017 konzentriert sie sich jedoch auf die Schauspielerei.

Musiker Olli Schulz

Olli Schulz (48) ist ein Singer-Songwriter aus Hamburg. Mit seiner damaligen Band Olli Schulz und der Hund Marie brachte er 2003 ein erstes Album namens «Brichst Du mir das Herz, dann brech' ich Dir die Beine» heraus. Es folgten Platten wie «Es brennt so schön» oder «SOS - Save Olli Schulz». Zudem wurde Schulz als Podcaster einem breiteren Publikum bekannt. Von 2012 bis 2016 moderierte er gemeinsam mit Jan Böhmermann (41) auf Radio Eins die Sendung «Sanft & Sorgfältig». Nach deren Einstellung wechselten die beiden zu Spotify und präsentieren dort seitdem mit Erfolg den Podcast «Fest & Flauschig».

Schulz trat zudem ab 2011 in der Show «neo Paradise» und dem Nachfolger «Circus HalliGalli» neben Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf (38) auf und hatte von 2013 bis 2015 sein eigenes Format «Schulz in the Box». Das Allroundtalent war des Weiteren in Filmen und Serien als Schauspieler tätig, unter anderem in den Serien «Der Tatortreiniger» und «How to Sell Drugs Online (Fast)». 2018 übernahm er mit Fynn Kliemann (34) das Hausboot des verstorbenen Musikers Gunter Gabriel (1942-2017) und baute es als Begegnungsort für Musiker um. Im März 2021 bekam das Projekt seine eigene Netflix-Doku.

Schauspieler Fahri Yardim

Fahri Yardim (41) wuchs in Hamburg-Harburg auf und begann im Jahr 2000 seine Schauspielausbildung in seiner Heimatstadt. Nach TV-Auftritten in Serien wie «König von Kreuzberg» übernahm Yardim erste Kinorollen wie in «Chiko», «Keinohrhasen» und «66/67 - Fairplay war gestern». Zu seinen weiteren Filmen zählen «Männerherzen», «Kokowääh» oder «Honig im Kopf».

Seit 2013 ermittelt er im Hamburger «Tatort» neben Til Schweiger (58) und feierte im selben Jahr einen internationalen Erfolg mit dem Kinofilm «Der Medicus». Im Interview mit spot on news verriet Yardim kürzlich, dass er für ein weiteres «Tatort»-Abenteuer bereit wäre: «Ich hätte grosse Lust, wieder Hamburg zusammenzuschiessen.» Seit 2017 spielt er zudem neben Christian Ulmen (46) in der Comedy-Serie «jerks.». Aktuell ist Yardim in der Amazon Original Show «One Mic Stand» zu sehen, in der ihn Tedros «Teddy» Teclebrhan (38) vor seinem ersten Stand-up-Auftritt als Comedian coachte.

Von spot on news AG am 2. August 2022 - 13:49 Uhr
Mehr für dich