1. Home
  2. News
  3. WM in Katar: William und Kate verabschieden sich von Wales

«Mit Herz und Stolz gespielt»

WM in Katar: William und Kate verabschieden sich von Wales

Nach dem 0:3 gegen England haben Prinz William und Prinzessin Kate das Fussball-Team von Wales mit einem aufmunternden Tweet verabschiedet.

Teilen

Merken

Kommentare

Artikel teilen

Prinz William und Prinzessin Kate bei einem Termin
Prinz William und Prinzessin Kate bei einem Termin imago images/PA Images/Doug Peters

Wales hat sich im Spiel gegen England am gestrigen Dienstag bei der WM in Katar nicht durchsetzen können. Auch die Royals haben sich mit einem Tweet von ihrem Team verabschiedet.

Auf Twitter schrieben der Prinz und die Prinzessin von Wales zum Ausscheiden des Teams: «Ihr könnt sehr stolz auf euch sein. Die erste WM seit 58. Dieses Turnier habt ihr mit Herz und Stolz gespielt. Wir freuen uns darauf, euch bei der Euro 2024 zu sehen!» Die exakt selbe Nachricht verfassten Kate (40) und William (40) auch noch auf Walisisch und sendeten sie in die Welt.

Prinz William ist grosser Fussballfan und seit 2006 Präsident des englischen Fussballverbandes FA. Damals wurde er Nachfolger seines Onkels Prinz Andrew (62). Nach Katar reist William dieses Jahr aufgrund «anderweitiger Verpflichtungen» trotzdem nicht - wahrscheinlich. Falls England ins Finale kommen sollte, könnte sich das ändern...

Von spot on news AG am 30. November 2022 - 17:16 Uhr