1. Home
  2. News
  3. «Was für ein besonderer Tag»: Zu Gellars Geburtstag: «Eiskalte Engel»-Stars feiern Reunion

«Was für ein besonderer Tag»

Zu Gellars Geburtstag: «Eiskalte Engel»-Stars feiern Reunion

Schauspielerin Sarah Michelle Geller wurde vor wenigen Tagen 45 Jahre alt. Zu dem besonderen Tag gab es eine Reunion von ihr und ihren damaligen Kollegen aus dem Film «Eiskalte Engel».

Selma Blair, Ryan Phillippe und Sarah Michelle Gellar (v.l.n.r.) feierten mit dem Film "Eiskalte Engel" ihren Durchbruch.
Selma Blair, Ryan Phillippe und Sarah Michelle Gellar (v.l.n.r.) feierten mit dem Film "Eiskalte Engel" ihren Durchbruch. imago images/Everett Collection

Der Film «Eiskalte Engel» wurde 1999 zum weltweiten Erfolg und gilt bis heute als Kultfilm. Einige der Stars des Films feierten nun grosses Wiedersehen. Anlass war der 45. Geburtstag von Hauptdarstellerin Sarah Michelle Gellar. Die hielt das besondere Aufeinandertreffen auf Fotos fest und teilte diese nun auf Instagram mit ihren Fans.

Zu einer Serie an Bildern schrieb die Schauspielerin: «Kunst und Überraschungen an meinem Geburtstag. Was für ein besonderer Tag.» Auf den Fotos posiert Gellar, die in «Eiskalte Engel» einst die durchtriebene reiche Kathryn gespielt hat, zusammen mit ihrer damaligen Film-Konkurrentin Selma Blair (49) und Schauspieler Ryan Phillippe (47), der Gellars Stiefbruder im Film mimte.

Mehr für dich
 
 
 
 

Ikonische Filmszenen als Gemälde

Die Fotos sind in der Jeffrey Deitch Gallery in Los Angeles entstanden. Dort sind aktuell Gemälde ausgestellt, die Szenen aus dem Film darstellen. Auf zwei Fotos posieren die Schauspieler etwa vor einer Leinwand, die die legendäre Kussszene zwischen Gellar und Blair zeigt. Auf einem weiteren Foto betrachten die drei Darsteller ein Gemälde von Ryan Phillippes Kehrseite, die er im Film nackt präsentiert hatte.

Auch der damalige Produzent Neal H. Moritz (62) und Regisseur Roger Kumble (55) waren Teil der Reunion, wie auf weiteren Fotos zu sehen ist. Einzig Reese Witherspoon (46), die ebenfalls eine der Hauptrollen in «Eiskalte Engel» gespielt hatte, war offenbar nicht Teil des besonderen Treffens.

Darum geht es in «Eiskalte Engel»

«Eiskalte Engel» handelt von den reichen Stiefgeschwistern Kathryn Merteuil (Gellar) und Sebastian Valmont (Phillippe), die eine Wette aufstellen: Falls es Frauenheld Sebastian schaffen sollte, die jungfräuliche Annette (Witherspoon) zu verführen, darf er eine Liebesnacht mit Kathryn verbringen. Die sehnt sich derweil nach Rache an ihrem Ex-Freund, der mit Cecile Caldwell (Blair) eine neue Liebe gefunden hat.

Von spot on news AG am 16. April 2022 - 15:24 Uhr
Mehr für dich