1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Schlagersängerin Anna-Maria Zimmermann ist zum zweiten Mal Mutter geworden

Früher als erwartet

Anna-Maria Zimmermann ist zum zweiten Mal Mama

Eigentlich hätte ihr zweites Kind erst im August das Licht der Welt erblicken sollen. Nun kann sich Anna-Maria Zimmermann schon früher als erwartet über die Geburt ihres Sohnes freuen.

Placeholder

Hat einen zweiten Jungen zur Welt gebracht: Anna-Maria Zimmermann.

Getty Images

Als Anna-Maria Zimmermann, 31, im März dieses Jahres ihre zweite Schwangerschaft verkündete, verriet sie, dass sie, Ehemann Christian Tegeler, 37, und Sohn Matti, 2, «ab August zu viert» sein würden.

Nun hat sich der Familienzuwachs bereits etwas früher daran gemacht, die Welt zu erkunden. Wie die Schlagersängerin am Dienstag bekanntgibt, ist ihr zweiter Sohn am Vortag zur Welt gekommen. Für seine verfrühte Ankunft hat die Musikerin humorvolle Worte übrig. Der Kleine sei «genauso ungeduldig und neugierig wie deine Mama!», aber gleichzeitig «so entspannt und kuschelig wie dein Papa».

Mehr für dich

«Wir sind alle überglücklich»

Die ehemalige «DSDS»-Kandidatin und ihre Familie freuen sich riesig über den neuen Erdenbürger. «Aus dem Bauch mitten ins Herz» sei er gekommen, schreibt Zimmermann weiter. «Ab jetzt stellt du unsere Welt auf den Kopf, dein grosser Bruder wartet so sehnsüchtig drauf, dich in ein paar Tagen kennenzulernen.»

Zu einem Foto des Füsschens verrät die Schlagersängerin auch gleich den Namen ihres zweiten Kindes: Sepp. Wie Zimmermann bereits vor der Geburt in einer Instagram-Fragerunde verkündet hatte, musste ihr Kleiner per Kaiserschnitt auf die Welt geholt werden. «Durch meinen Unfall vor zehn Jahren mit meinen Beckenbrüchen ist das Risiko einer natürlichen Geburt einfach zu gross», erklärte sie. 

Schwerwiegender Absturz

Angesprochene Brüche hatte sich Zimmermann bei einem Helikopterabsturz im Oktober 2010 zugezogen, den sie nur knapp überlebt hatte. Dabei erlitt sie schwere innere Verletzungen, hinzu kamen zahlreiche Knochenbrüche. Sie musste mehrfach operiert werden. Ihr linker Arm ist seit dem Unfall gelähmt.

Zimmermann war zuvor als Sechstplatzierte der dritten Staffel «Deutschland sucht den Superstar» bekannt geworden. Im Anschluss daran startete sie erfolgreich ihre Karriere als Schlagersängerin. Bis heute hat die Deutsche sechs Studioalben veröffentlicht.

Von Ramona Hirt am 28.07.2020
Mehr für dich