1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Bushidos Frau Anna-Maria Ferchichi verwechselt ihre Drillinge

«Für einen Moment wusste ich nicht, wer wer ist»

Bushidos Frau verwechselt ihre Drillinge

Ups – so schnell kann es gehen. Anna-Maria Ferchichi konnte für einen Moment ihre Drillinge nicht mehr auseinanderhalten – dies, obwohl das Paar ja eigentlich eine Methode zur Unterscheidung der drei Babys hat.

Bushido und Anna-Maria Ferchichi

Diesen Monat kamen die Drillinge von Bushido und Anna-Maria Ferchichi zur Welt.

imago stock&people

Die Drillinge Amaya, Leonora und Naima kamen erst gerade diesen Monat zur Welt und machten Anna-Maria Ferchichi, 40, zur glücklichen Achtfach-Mutter von Drillingen, Zwillingen und drei Single-Babys, wie sie auf ihrem Instagram-Kanal schreibt.

Jetzt postet die Frau vom deutschen Rapper Bushido, 43, ein Bild der Drillinge in ihrer Instagram-Story und berichtet dazu, dass sie für einen Moment gerade nicht mehr wusste, wer wer ist. Eigentlich hätten sie ja ein Konzept, wie sie die drei auseinanderhalten können – doch schien dies auch nicht mehr zu funktionieren.

Mehr für dich

 

Bushido Drillinge

Mit diesem Post berichtet Anna-Maria Ferchichi vom Schock-Moment.

Instagram/anna_maria_ferchichi

Dazu schreibt Anna-Maria, dass jedes der drei Drillinge normalerweise seine eigene Farbe von Mützen trägt. So können sie die drei Babys jederzeit gut auseinanderhalten. Sie hätte in diesem Moment aber gerade so schnell vorwärts machen müssen, dass sie vor lauter Stress glatt die verschiedenfarbigen Mützen vergass: «Gerade sind wir so schnell los und für einen Moment wusste ich nicht mehr, wer wer ist.» Schliesslich trugen alle drei eine rosafarbene Mütze, wie auf dem Bild zu sehen ist.

Ferchichi schien in eine Art Schockstarre versetzt, als sie bemerkte, dass sie die Drillinge nicht mehr unterscheiden kann – was durchaus vorstellbar ist, bei drei gleichaussehenden Babys!

So schnell wird ihr das wohl nicht mehr passieren

Das Konzept mit den verschiedenfarbigen Kopfbedeckungen hat das Paar schon seit der Geburt der Kinder eingeführt. Auf einem Foto, das Bushido laut Bildunterschrift 13 Tage nach der Geburt auf seinem Instagram-Kanal gepostet hat, tragen die Babys bereits schon andersartige Mützen.

Von nsj am 30. November 2021 - 17:07 Uhr
Mehr für dich