1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Donald Trumps Chefberater Jared Kushner hatte Schilddrüsenkrebs

Bisher geheim

Trump-Schwiegersohn Jared Kushner hatte Krebs

Während Donald Trumps Amtszeit als amerikanischer Präsident sickerten oft Interna aus dem weissen Haus in die Öffentlichkeit. Das Trumps Schwiegersohn, der mit seiner Tochter Ivanka verheiratet ist, während seiner Tätigkeit als Berater des Präsidenten an Krebs erkrankt war, blieb allerdings geheim. Bis jetzt.

Funeral Held For Ivana Trump In New York City Ivanka Trump, Jared Kushner, Eric Trump and family arrive at the funeral of Ivana Trump at St. Vincent Ferrer Roman Catholic Church July 20, 2022 in New York City. Ivana Trump, the first wife of former president Donald Trump, died at the age of 73 after a fall down the stairs of her Manhattan home. New York City United States PUBLICATIONxNOTxINxFRA Copyright: xJohnxNacionx originalFilename: nacion-funeralh220720_npIKR.jpg

Ivanka Trump und Jared Kushner bei der Beisetzung ihrer Mutter Ivana Trump, im Juli 22.

imago/NurPhoto

Der Schwiegersohn und ehemalige Chefberater von Ex-US-Präsident Donald Trump, Jared Kushner, hat ein Buch geschrieben. Darin macht er seine Krebserkrankung aus dem Jahr 2019 publik. Die «New York Times» veröffentlichte jetzt einen Auszug der Memoiren, die am 23. August veröffentlicht werden sollen. Demnach wurde die Krankheit glücklicherweise früh erkannt, habe aber die Entfernung eines Teils der Schilddrüse erforderlich gemacht.

Mehr für dich
 
 
 
 

«An dem Morgen, an dem ich nach Texas reiste, um an der Eröffnung einer Louis-Vuitton-Fabrik teilzunehmen, zog mich der Arzt des Weissen Hauses, Sean Conley, in die medizinische Kabine der Air Force One», schrieb Kushner über den Tag seiner Diagnose. Der Arzt sagte ihm, dass die Testergebnisse da seien. «Es sieht so aus, als hätten Sie Krebs. Wir müssen sofort eine Operation ansetzen». Kushner wurde darauf noch vor Thanksgiving im November 2019 operiert.

 December 23, 2020, Washington, District of Columbia, USA: Jared Kushner, Assistant to the President and Senior Advisor, walks along the South Lawn as he prepares to depart the White House in Washington, DC, en route to Mar-a-Lago in West Palm Beach, Florida where they will spend the holidays. Prior to his departure, the President vetoed H.R. 6395, the National Defense Authorization Act NDAA for Fiscal Year 2021 Washington USA - ZUMAs152 20201223_zaa_s152_029 Copyright: xChrisxKleponisx-xPoolxViaxCnpx

Jared Kushner nach seiner frühen Krebsdiagnose im Dezember 2020.

imago images/ZUMA Wire
Trump sollte nichts wissen

Jared Kushner wollte die Diagnose zwar geheim halten, dennoch habe der Präsident davon erfahren: «Am Tag vor dem Eingriff rief mich Trump ins Oval Office und bat sein Team, die Tür zu schliessen», so Kushner. «Bist du nervös wegen der Behandlung?», habe Trump gefragt. Auf Kushners Frage, wie Trump von seiner Krankheit erfahren habe, antwortete der: «Ich bin der Präsident. Ich weiss alles.» Demnach zeigte er sich gegenüber dem Schwiegersohn sehr fürsorglich. «Es wird alles gut. Mach dir keine Sorgen um die Arbeit. Wir haben hier alles im Griff», soll Trump gesagt haben.

Der heute 41-Jährige Unternehmer Jared Kushner war während des Präsidentschaftswahlkampfs 2015/2016 Trumps leitender Wahlkampfmanager, später dann Chefberater im Weissen Haus. Er gilt als einer der Erschaffer der von der Trump-Regierung bereiteten Annäherung Israels mit anderen arabischen Staaten. Vor seiner Zeit in der Politik machte Kushner im Immobilienimperium seines Vaters Charles Kushner Karriere. Seit 2009 ist er mit Trumps Tochter Ivanka (40) verheiratet.

Trauerfeier für Ivana Trump, mit Jared Kushner und Ivanka Trump.

Ivanka Trump und Jared Kushner bei der Trauerfeier für Ivana Trump im Juli 2022.

imago/Future Image

Ivanka Trumps Mutter Ivana, war die erste Ehefrau von Donald Trump. Sie starb vor zwei Wochen 73-jährig nach einem Treppensturz in New York.

 

Von abb am 27. Juli 2022 - 18:11 Uhr
Mehr für dich