1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Dwayne «The Rock» Johnson hat seine Freundin geheiratet

nach 12 Jahren Beziehung

Dwayne «The Rock» Johnson hat geheiratet

Dwayne «The Rock» Johnson hat «I do» gesagt. Der Hollywoodschauspieler gab seiner langjährigen Freundin Lauren Hashian auf Hawaii das Jawort.

HOLLYWOOD, CA - MAY 19:  Dwayne "The Rock" Johnson and girlfriend, Lauren Hashian attend the hand/footprint ceremony honoring him held at TCL Chinese Theatre IMAX on May 19, 2015 in Hollywood, California.  (Photo by Michael Tran/FilmMagic)

Der Fels und sein Kieselstein sind frisch verheiratet.

FilmMagic

Dwayne Johnson, besser bekannt unter seinem Künstlernamen «The Rock», hat seine langjährigen Freundin Lauren Hashian, 34, in einer romantischen Zeremonie auf Hawaii geheiratet.

Der Hollywoodstar ist seit 2007 mit der Sängerin liiert. Das Paar hat zwei Töchter. Die dreijährige Jasmine und Tiana Gia, 1. In einem Interview schwärmte der 47-Jährige über sein Liebesglück: «Wir haben die beste Beziehung der Welt, weil wir einander zum Lachen bringen. Lauren fordert mich immer wieder heraus. Nichts ist unmöglich in unserem Haus.»

Ehe Nummer zwei für Johnson

Die Braut schwärmt ihrerseits: «Jeden Tag wache ich auf und bin dankbar. Lächelnd und lachend über etwas, das du gesagt hast oder die Dinge, die in unserem sehr verrückten Zuhause passieren.»

Für den Schauspieler ist es bereits die zweite Ehe. 1998 heiratete er seine spätere Managerin Dany Garcia, 50, mit der er Tochter Alexandra, 17, hat. Das Paar trennte sich 2008 freundschaftlich.

Von Berit-Silja Gründlers am 20. August 2019