1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Emma Stone ist zum ersten Mal Mutter geworden

Bereits am 13. März

Emma Stone ist zum ersten Mal Mutter geworden

Emma Stone ist Mama! Die Oscarpreisträgerin hat US-Medienberichten zufolge bereits vor einigen Tagen in Los Angeles ihr erstes Kind zur Welt gebracht.

Emma Stone

Emma Stone hat ihr erstes Baby zur Welt gebracht.

Andrea Raffin / Shutterstock.com

Die Hollywood-Schauspielerin Emma Stone, 32, ist zum ersten Mal Mutter geworden. Das berichtet die US-Seite «TMZ». Demnach hat die Oscarpreisträgerin bereits am 13. März im Grossraum Los Angeles ein Baby zur Welt gebracht. Das Geschlecht des Kindes ist bislang noch nicht bekannt. Erst im Januar wurde öffentlich, dass Stone überhaupt schwanger ist. Schnappschüsse, die sie mit deutlichem Babybauch zeigten, machten damals die Runde. Offiziell bestätigt wurde die Schwangerschaft aber weder von ihr noch von ihrem Partner Dave McCary, 35.

Mehr für dich

Die Schauspielerin und der Autor der US-Talkshow «Saturday Night Live» sollen bereits seit Oktober 2017 ein Paar sein. Zwei Jahre später folgte die Verlobung. Das gab McCary damals sogar selbst via Instagram bekannt. Ansonsten halten die beiden ihr Privatleben konsequent aus der Öffentlichkeit fern. Im September 2020 kamen ausserdem Gerüchte auf, wonach die beiden bereits verheiratet sein sollen. Verdächtige Ringe sollen dies verraten haben.

Von spot am 26. März 2021 - 12:42 Uhr
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer