1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Das treiben Heidi und Tom im Schlafzimmer

Sie kriegen nicht genug

Heidi nimmt uns in ihr Schlafzimmer mit

Viele Fans können es wohl nicht mehr sehen, andere reiben sich gespannt die Hände: Kaum ein Tag vergeht, an dem Heidi Klum nicht zusammen mit ihrem Ehemann Tom Kaulitz die Hüllen fallen lässt.

Heidi Klum und Tom Kaulitz

Heidi Klum macht keinen Hehl daraus, wie gerne sie für ihren Tom die Hüllen fallen lässt.

Featureflash Photo Agency/shutterstock.com

Bisher lässt es der Klum-Kaulitz-Clan an Weihnachten ruhig zu und her gehen: Auf ihrem neuesten Instagram-Bild zeigt sich Model Heidi Klum, 48, verliebt beim Christbaum schmücken mit ihrem Ehemann Tom Kaulitz, 32, und dessen Bruder Bill, 32. Ihre Social-Media-Fans dürfen sich aber sicher sein: Lange wird es nicht mehr dauern, bis wir die Klum wieder im Bikini oder im Dessous sehen – aus der sexy Beziehung zu ihrem 16 Jahre jüngeren Mann macht sie keinen Hehl. Im Gegenteil!

Mehr für dich
Intime Momente soweit das Auge reicht

Wer Heidi Klum auf Instagram folgt, sollte wissen, dass er oder sie es früher mit relativ freizügigen Momenten aus dem (Sex-)Leben des Topmodels zu tun bekommen wird. Die Klum ist fast täglich turtelnd mit ihrem Ehemann, Tokio-Hotel-Gitarrist Tom Kaulitz, zu sehen – ob in Stories oder ganzen Beiträgen im News Feed. Dabei macht Klum auch keinen Halt vor dem Schlafzimmer oder der Dusche – wer Heidi mag, wird mitgenommen! 

Ob Kaulitz damit einverstanden ist? Viele Fans munkeln, dass sich das Paar 2022 etwas mehr Raum für Zweisamkeit nehmen wolle – das soll sich auch auf dem Instagram-Kanal des Models niederschlagen. Dieses Jahr war das nur selten so.

Tom wünscht sich einen Pony – Heidi setzt's um

Sie haben richtig gelesen: Tom Kaulitz hat sich von Heidi kein Tier, sondern eine Frisur gewünscht – nichts leichter als das. Zu diesem Anlass lässt das Model im Badezimmer die Hüllen fallen und säuselt: «Mein Mann soll bekommen, was er will.»

Homeoffice im Bett

Während Tom noch etwas zerknittert wohl nach dem ersten Kaffee lechzt, ist Heidi schon voll im Tagwerk angekommen – und postet ein Foto aus dem Ehebett. Homeoffice kann so schön sein!

Fussballfieber à la Klum

Tom ist grosser Fussballenthusiast und Fan der Deutschen Nationalmannschaft. Das lässt sich Ehefrau Heidi nicht zweimal sagen – und lässt sich in einem Dress der Mannschaft abbilden, das Toni Kroos und Co. so wohl nicht angezogen hätten. Die Unterschrift: «Viel Glück heute.»

Kaffee und Kuchen mit Heidi Klum

Auch die «Germany's Next Topmodel-»Mama hat mal Lust auf Kaffee und Kuchen. Heidi Klum wäre aber nicht Heidi Klum, wenn sie sich bei dieser ordinären Tätigkeit ganz normal zeigen würde. Stattdessen liess sich die Deutsche unten ohne mit einem Törtchen abbilden – versehen mit der Unterschrift: «Oh! My! Yummie Pie!», was so viel wie «leckerer Kuchen» bedeutet. Ob damit wohl ihr Gatte gemeint ist?

 

Toms bestes Stück

Für viele Fans ging dieser Einblick ins Privatleben des Glamour-Pärchens einen Schritt zu weit. Zum 32. Geburtstag ihres Gatten veranstaltete Heidi Klum eine Mega-Sause – samt Gedankenleser. Der forderte Tom auf, eine beliebige Zahl zu nennen. Tom antwortete trocken: «24. Meine Penis-Länge.». Und Heidi Klum? Die postete davon ein Video auf Instagram.

So oder so: Ihre Fans bekommen nicht genug von Heidi und Toms Romanze – ob sie es wollen oder nicht. Wie es wohl nächstes Jahr bei den beiden aussieht?

Von las am 25. Dezember 2021 - 17:05 Uhr
Mehr für dich