1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Hollywoodstar John Travolta total verschmust

Auf den Hund gekommen

Hollywoodstar John Travolta total verschmust

John Travolta stellte ein total herziges Video auf Instagram, dass ihn ganz verkuschelt mit dem Hund seines Sohnes Benjamin zeigt.

Teilen

Merken

Kommentare

Artikel teilen

January 25, 2020, Beverly Hills, CA, USA: John Travolta attends G Day USA 2020 Standing Together Dinner at the Beverly Wilshire Four Seasons Hotel. Beverly Hills USA PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY - ZUMAb173 20200125zapb173253 Copyright: xBillyxBennightx

Hollywoodstar John Travolta hat ein Herz für Hunde.

imago images/ZUMA Press

«Peanut» – wie der Hund von John Travoltas elfjährigem Sohn Benjamin heisst – scheint auch ein grosser Fan des Hollywood-Schauspielers zu sein. Zur Begrüssung schleckte er ihm am Morgen freudig über das Gesicht, für John Travolta kein Problem. Im Gegenteil, er scheint es fast zu geniessen.

 

Vielleicht ist «Peanut» immer noch glücklich, dass ihm der 68-jährige ein neues Zuhause gegeben hat, denn der Mischling stammt aus keiner edlen Zucht und wurde auch in keiner Hollywoodvilla geboren.

Wie er zu den Travoltas kam, ist aber Hollywoodverdächtig und kam so: Bei der diesjährigen Oskar Verleihung hielt Schauspielerin Jamie Lee Curtis eine Hommage auf den verstorbenen Hollywoodstar Betty White und ehrte deren Tierschutz Engagement. Mit auf die Bühne brachte sie den kleinen, geretteten Hundewelpen «Mac N Cheese». John Travoltas Sohn Benjamin war hin und weg und weil der Schauspieler seinem Nachwuchs keinen Wunsch abschlagen kann, adoptierte der kurzerhand «Mac N Cheese».

Travoltas langjährige Freundin und Schauspielkollegin Jamie Lee Curtis half anschliessend bei der Adoption des Welpen. Nur mit dem Namen «Mac N Cheese» konnten sich die Travoltas nicht so richtig anfreunden und tauften ihn schliesslich auf «Peanut» um.

Von abb am 10. Oktober 2022 - 17:16 Uhr