1. Home
  2. People
  3. Kerstin Ott: So hat die Sängerin ihre Frau Karolina erobert

Ein halbes Jahr lief im Bett gar nichts

Kerstin Ott eroberte ihre Frau mit viel Geduld

Seit 2012 sind Schlagersängerin Kerstin Ott und Karolina Köppen ein Paar. In einem neuen Interview verrät die Deutsche, wer wen zuerst geküsst hat und was ihre Beziehung erdet.

Kerstin Ott und ihre Frau Karolina Koeppen

Sängerin Kerstin Ott (l.) hat ihre heutige Frau Karolina Köppen 2012 über Freunde kennengelernt.

Getty Images

Schlager-Star Kerstin Ott, 37, surft auf der Erfolgswelle: Mittlerweile zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Sängerinnen gehörend, erobert sie aktuell auch das Tanzparkett. In der RTL-Sendung «Let's Dance» ist sie die erste Frau, die mit einer Tanzpartnerin den Wettbewerb bestreitet. Auch privat ist sie seit vielen Jahren mit einer Frau liiert. Im Interview mit «Bild» erzählen Ott und Karolina Köppen, 37, wie sie sich kennenlernten.

Bei Ott war es Liebe auf den ersten Blick

Über gemeinsame Freunde kamen die beiden 2012 erstmals in Kontakt. Für Ott war sofort klar, dass Karolina die Richtige für sie ist: «Als ich sie das erste Mal sah, sagte ich zu meiner damaligen besten Freundin: ‹Die heirate ich!› Ihre Antwort war: ‹Nein, Karolina steht auf Männer. Vorher werde ich Papst.›»

Auch wenn Köppen anfangs nicht von Ott begeistert war, willigte sie ein, sie besser kennenzulernen. «Ein halbes Jahr sahen wir uns täglich und schliefen nebeneinander ein – es passierte nichts!», erinnert sich Ott. Sie sei auf der Baustelle schon aufgezogen worden, weil sie nicht den ersten Schritt gemacht habe, so die gelernte Malerin. Trotz Sticheleien verfolgte Ott ihre Strategie: «Gut Ding will Weile haben.»

Der erste Kuss kam von Köppen

Letztendlich war es Köppen, die den ersten Schritt machte: «Irgendwann musste ich das in die Hand nehmen. Und darauf bin ich sehr stolz: Ich habe sie als erstes geknutscht», sagt die 37-Jährige.

Kerstin Ott und ihre Frau Karolina Koeppen 2018

Verliebt wie am ersten Tag: Kerstin Ott (l.) und ihre Frau Karolina Köppen.

Instagram/kerstinott_official

Im August 2017 liessen die Frauen ihre Partnerschaft eintragen. Ein halbes Jahr später wurde diese zu einer Ehe umgemünzt. Heute wohnt das Paar gemeinsam mit zwei Kindern, die Köppen aus einer früheren Beziehung mit in die Ehe brachte, in einem Haus in Heide, Deutschland.

Der Haushalt zählt ausserdem drei Hunde, einen Kater, 15 Meerschweinchen und sechs Kaninchen. Die tierischen Gefährten halten die Familie ganz schön auf Trab, wie Ott erklärt: «Zuhause müssen wir erstmal Kacke von irgendeinem Tier wegmachen. Das erdet sehr.»

Von Sarah Huber am 3. April 2019