1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Leni und Heidi Klum erscheinen gemeinsam auf dem Cover des «Harper's Bazaar»

Erfolgreiches Mutter-Tochter-Gespann

Leni und Heidi Klum machen erneut gemeinsame Sache

Leni Klum beweist immer mehr, wie gut sie in die Fussstapfen von Mama Heidi treten kann. Beide zierten bereits das «Vogue»-Cover, jetzt folgt der zweite Streich. Auch in der neuen Ausgabe des Modemagazins «Harper's Bazaar» sind die beiden auf dem Cover zu sehen.

Heidi und Leni Klum

Heidi und Leni Klum erscheinen gemeinsam auf dem Cover der neuen Ausgabe von «Harper's Bazaar».

GC Images

Seit Leni Klum im Dezember 2020 gemeinsam mit ihrer Mutter Heidi (48) auf dem Cover der deutschen «Vogue» zu sehen war, ist die 17-Jährige in aller Munde – und tritt immer mehr in die Fussstapfen ihrer berühmten Model-Mutti. Nun schlägt das Mutter-Tochter-Duo erneut zu. Gemeinsam zieren sie das Cover der neuesten Ausgabe der deutschen Ausgabe des Magazins «Harper's Bazaar». Und dies unter dem Motto «Fabulous at every age».

Mehr für dich
 
 
 
 

Ein passenderes Gespann hierfür ist wohl kaum auffindbar – und das sieht offenbar auch die Zeitschrift selbst so: «Sie verkörpern wie kein zweites Gespann das Motto des neuen Hefts», schreiben die Macher. Die Chefredakteurin ist begeistert von der jungen Leni Klum und schwärmt nicht nur über die «guten Gene im Aussehen», sondern auch über ihre «Professionalität und Schlagfertigkeit».

Dass die 17-Jährige so einiges richtig macht, hat sie jetzt bereits mehrere Male unter Beweis gestellt. In ihrer Modelkarriere, welche gerade mal vor etwas mehr als einem Jahr startete, durfte sie bereits auf dem Laufsteg der Berliner Fashion Week und dem der Modemarke «Dolce & Gabbana» laufen. Weiter posierte sie vor der Linse von Star-Fotograf Rankin (56) für das «Hunger Magazine», aber auch das Cover der russischen «Elle» und des «Rollacoaster Magazine» zierte sie schon.

«Mit so einer erfolgreichen Mutter ist es einfach, um Rat zu fragen»

Leni Klum

Dass das Nachwuchstalent nur von einer der besten lernen kann, ist sie sich durchaus bewusst, wie eine Aussage im «Harper's Bazaar» zeigt: «Mit so einer erfolgreichen Mutter ist es einfach, um Rat zu fragen.»

Umso schöner ist es, dass Mutter und Tochter hierbei die gleiche Leidenschaft verfolgen können. Leni und Heidi sind aber nicht das einzige Mutter-Tochter-Duo, das sich für das selbe Business begeistern kann.

Kaia Gerber und Cindy Crawford

Kaia Gerber und Cindy Crawford
imago images/NurPhoto

Mit Cindy Crawford (56) und ihrer Tochter Kaia Gerber (20) erobert ein weiteres Mutter-Tochter-Gespann die Laufstege der Welt. Cindy Crawford, die besonders während den 1980er- und 1990er-Jahren zu den «Supermodels» gehörte, muss ihrer Tochter eindeutig das Zeug zum Modeln vererbt haben.

Bereits im Alter von 16 Jahren debütierte Kaia vor Modehäusern wie Prada, Fendi, Versace und Chanel und begann ihre Karriere zusätzlich mit haufenweise Werbekampagnen für Luxus-Modelabels. Mit 18 Jahren wurde sie bei den Fashion Awards schliesslich auch als das «Model of the Year» gekürt und 2018 trat sie zusammen mit Mama Cindy an der New York Fashion Week auf.

Simone und Sophia Thomalla

Simone und Sophia Thomalla
Getty Images

Die Leipzigerin Simone Thomalla (56) hatte ihren Durchbruch als Schauspielerin als Lehrmädchen in der Fernsehserie «Durchreise – Die Geschichte einer Firma». Schliesslich war sie auch noch als Leipziger Tatort-Kommissarin Eva Saalfeld tätig und erlangte so Bekanntheit. Auch hier zog die Tochter der Leidenschaft der Mama nach.

Sophia Thomalla erhielt 2006 ihre erste Schauspielrolle in einer Krimireihe und besuchte in den Jahren 2007 bis 2009 eine Schule für Gesang, Tanz und Schauspiel. Schliesslich folgten bei der 32-Jährigen zahlreiche Teilnahmen und Gastauftritte in Fernsehshows. Sie ist zudem aber auch als Model und heute vor allem auch als Fernsehmoderatorin tätig. 

Yolanda, Gigi und Bella Hadid

Bella, Yolanda und Gigi Hadid
Getty Images for Lifetime

Auch die Model-Schwestern Gigi (26) und Bella Hadid (25) erobern die Laufstege der gesamten Modewelt. Auf Social Media werden sie gefeiert und mögen für unzählige junge Frauen als Vorbild gelten. Aber auch hier fielen die Äpfel nicht weit vom Stamm. Mit Yolanda Hadid (58) als Mutter können die beiden auch nur von einem Profi in dem Gebiet lernen.

Yolanda arbeitete neben dem Schauspielern auch fleissig als erfolgreiches Model. Die Holländerin erschien in Zeitschriften wie «Vogue» und lief zudem auf Laufstegen internationaler Fashion Weeks. Noch heute postet die 58-Jährige Bilder auf ihrem Instagram-Account, mit denen sie auf ihre Zeiten als Model zurückblickt.

Dana und Emma Schweiger

Dana und Emma Schweiger
Getty Images

Dana Schweiger (54) startete ihre Karriere als Model für Marken wie Calvin Klein und H&M. Schliesslich hatte die US-Amerikanerin einige Auftritte als Schauspielerin in Fernsehserien. Gerade die Liebe zum Schauspiel schien sie an ihre Tochter, Emma Schweiger (19), vererbt zu haben, wobei aber auch Papa Til Schweiger (58) einen mächtigen Beitrag geleistet haben muss. Emma spielte nämlich bereits mit drei Jahren in ihrem ersten Film «Barfuss» mit und hatte von da an laufend Rollen in Spielfilmen.

Von nsj am 9. März 2022 - 20:09 Uhr
Mehr für dich